Jazz/Improvisierte Musik

14. SCHRAMMEL.KLANG.FESTIVAL 2020: „Schrammel.Klangerl“

Bild Duo Rittmannsberger-Soyka

Das Festivaljahr 2020 stellt alle Kulturveranstalter vor besondere Herausforderungen. Dennoch möchte das SCHRAMMEL.KLANG.FESTIVAL seinen Gästen auch heuer einen Besuch in der idyllischen Schrammel­stadt Litschau am Herrensee ermöglichen. Daher hat Festivalleiter ZENO STANEK die Veranstaltung von Grund auf neu geplant und präsentiert statt des üblichen dreitägigen… mehr lesen

Hochmotiviert, exzellent ausgebildet, prekär bezahlt. Arbeitsbedingungen von Musikvermittler*innen

Xylophon (c) Pixabay

Auf Grundlage einer gemeinsam mit dem Forschungs- und Beratungsinstitut EDUCULT (Wien) durchgeführten Umfrage zu Arbeitsbedingungen von Musikvermittler*innen im deutschsprachigen Raum legt das Netzwerk Junge Ohren nun eine Zusammenfassung und Auswertung der Ergebnisse vor. Die Broschüre steht auf der Webseite www.jungeohren.de zum Download bereit. Ziel der… mehr lesen

STATEMENTS ZUR CORONA-KRISE – WIE GEHT ES DER HEIMISCHEN MUSIKSZENE? (TEIL 4)

Seit 16.März dürfen aufgrund der Corona-Krise in Österreich keine Veranstaltungen mehr stattfinden. Die heimische Kulturszene befindet sich im Ausnahmezustand. mica – music austria hat nachgefragt, wie Musiker*innen und Veranstalter*innen, Agenturen, Labelbetreiber*innen und Kurator*innen mit der derzeitigen Situation umgehen.  Johannes Maria Staud (Komponist) Johannes Maria Staud… mehr lesen

„Wer das aushält, hat sich den Rest verdient.“ – KŒNIG (LUKAS KÖNIG) im mica-Interview

Bild Kœnig

LUKAS KÖNIG ist ein Schlagzeug-Wunderwuzzi. Mit seinem KŒNIG Soloalbum „Messing“, das am 3. Juni 2020 auf VENTIL RECORDS erscheint, hat der Niederösterreicher sein Drumkit auf ein Becken reduziert. Das Ergebnis ist kompromisslose Befreiungsschlagmusik, bei der Fäuste trommeln bis Wände wackeln. Wie Metall sein Spiel verformt,… mehr lesen

DANIEL HOLZLEITNER COMPROVISITION PROJECT – „Comprovisition“

Bild Comprovisation

Das international besetzte Sextett rund um den jungen oberösterreichischen Posaunisten DANIEL HOLZLEITNER veröffentlichte vor Kurzem sein erstes Album. „Comprovisition“ (Rote Welt Records) überzeugt dabei durch eine moderne, freie Interpretation des Jazz, welche auch nicht vor Ausflügen in klassische oder populärmusikalische Gefilde zurückscheut.  Daniel Holzleitner kann… mehr lesen

Kultur ist systemrelevant – Rettungsschirm für Kreative und Künstler_innen#

Eine Online-Petition für einen Rettungsschirm für Kreative und Künstle*innen auf Initiative von Thomas Drozda, Martin Grubinger, Adele Neuhauser, Lukas Resetarits, Erwin Steinhauer u.a. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Kunst, Kultur, Event- und Kreativwirtschaft sind dramatisch. Unsere Branchen wurden als erste zugesperrt und werden auch zu… mehr lesen

Stiftungen helfen Künstler*innen

Künstlerinnen und Künstler sind von der aktuellen Krise außerordentlich stark betroffen, da sämtliche Theater, Museen und Veranstaltungslokale geschlossen sind. Damit entfallen Verdienstmöglichkeiten, was für manche existenzbedrohend sein kann. Das haben auch staatliche Stellen erkannt und den Corona-Härtefallfonds ins Leben gerufen, der neben dem Künstler-Sozialversicherungsfonds entsprechende… mehr lesen