Jazz/Improvisierte Musik

The New Austrian Sound of Music (NASOM) – Präsentation des Förderprogramms 2020/2021

Österreichischen MusikerInnen die Möglichkeit geben, sich auch außerhalb ihrer Heimat zu beweisen und einen Namen zu machen – genau diese Idee steckt hinter dem vom BUNDESMINISTERIUM FÜR EUROPA, INTEGRATION UND ÄUSSERES (BMEIA) gemeinsam mit dem mica – music austria betriebenen Nachwuchsförderprogramm „The New Austrian Sound… mehr lesen

KLANGFESTIVAL 2019 – Weaving in

Die bereits elfte Ausgabe des KLANGFESTIVALS, welches vom 13. bis zum 15. September in oberösterreichischen Gallneukirchen stattfindet, besticht erneut durch eine einzigartige und überraschende Bandbreite an zeitgenössischer Kunst und Kultur sowie durch seine spartenübergreifende Freude am Experiment. Unter dem diesjährigen Leitmotiv “Weaving in” werden zahlreiche… mehr lesen

Neue Förderung für Medienkunst in Salzburg: 25.000 Euro für zeitgenössische Projekte

25.000 Euro stellt das Land Salzburg heuer erstmals für die Förderung von Medienkunstprojekten zur Verfügung. „Damit setzten wir eine im Kulturentwicklungsplan vorgeschlagene Maßnahme um. Unser Ziel ist es, die zeitgenössische Medienkunst mehr in den Fokus zu rücken“, so Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn. Die Ausschreibungskriterien wurden dabei… mehr lesen

70 Jahre Jeunesse – Österreichs größtes Musiknetzwerk feiert in der Saison 2019/20 Geburtstag

Zu 70 Jahre Jeunesse geben sich Jung- & All-Stars ein Stelldichein und lassen die JEUNESSE hochleben: mit einem großen Jubiläumskonzert zum Saisonauftakt und sechs musikalischen Geburtstagspackerln der Extraklasse. Jeunesse All-Stars Viele der All-Stars kehren immer wieder zur Jeunesse zurück und brennen für ihre Idee, auch… mehr lesen

Musik für die Mitte: Kongress für Kultur- und Musikschaffende sowie für Führungskräfte

Mikrofon (c) Pixabay

Der Kongress für Kultur- und Musikschaffende sowie für Führungskräfte von 4. bis 5. Februar 2020 in Feldkirch, Montforthaus. Mit „Musik für die Mitte“ präsentiert das Vorarlberger Landeskonservatorium neue Lösungen, praktische Beispiele und Erfahrungen zu Musikprojekten für gesellschaftliche Entwicklung. Sie sind Musikerin oder Musiker, Kulturschaffende oder… mehr lesen

„Keine Ahnung, wohin das geht, aber genau dafür sind wir da“ – MARIO STEIDL (JAZZFESTIVAL SAALFELDEN) im mica-Interview

Mario Steidl (c) Jazzfestival Saalfelden

In zwei Dingen unterscheidet sich das JAZZFESTIVAL SAALFELDEN von der breiten Masse an Festivals: Der Anteil an österreichischen Formationen ist traditionell hoch, und der Mut zum Experiment ist traditionell groß. Heuer wird das Jazzfestival 40 Jahre alt. In einem Gespräch mit Markus Deisenberger erklärte Intendant… mehr lesen

Ausschreibung für Künstler*innen: DIE IRRITIERTE STADT. Ein Fest der Künste

Im Rahmen von Tanzpakt Stuttgart | TANZPAKT Stadt-Land-Bund – Ausschreibung für Künstler*innen aus Tanz, Musik, Theater, Performance, Literatur, Film, Bildender Kunst und transdisziplinärer Praxis, international und lokal; Projektentwicklungen ab Oktober 2019; Festival von 20. bis 26. Juli 2020 im ganzen Stuttgarter Stadtgebiet. Akademie Schloss Solitude,… mehr lesen

MANU MAYR – Bote einer neuen Generation

Als Bassist von KOMPOST 3 und 5K HD bewegt sich MANU MAYR zwischen Jazz und Pop. Seine Soloarbeiten stehen im Zeichen der Klangforschung. Mit Projekten wie SCHTUM und GABBEH verdeutlicht der Wiener  seine Vielseitigkeit. Im August eröffnet MAYR gemeinsam mit SUSANNA GARTMAYER das JAZZFESTIVAL SAALFELDEN,… mehr lesen