Interviews/Porträts

„Es ging uns definitiv um Hits“ – PAUL KONARSKI (THE HELMUT BERGERS) im mica-Interview

Mit ihrer aktuellen CD „Another Glass of Lemonade“ haben sich THE HELMUT BERGERS zwar nicht gänzlich neu erfunden, markieren aber dennoch einen gewissen Wendepunkt. Nach einem längeren Ausflug nach Wien wieder in Salzburg gelandet, besticht die Band nicht nur durch gekonnte Verfeinerungen ihrer ganz eigentümlichen… mehr lesen

„Über Musik reden ‚müssen‘ und dabei Freunde werden – das Schönste auf der Welt“ – KATHARINA SEIDLER und NINO MANDL, das diesjährige POPFEST-Kuratorenteam, im mica-Interview

Das POPFEST WIEN wird von 26. bis 29. Juli 2018 bereits das neunte Mal bei freiem Eintritt am Wiener Karlsplatz über die Bühne gehen. Für das Programm zeichnen heuer die Musikjournalistin KATHARINA SEIDLER und der Musiker NINO MANDL alias DER NINO AUS WIEN als Kuratorenteam… mehr lesen

„Wir sind sowohl musikalisch als auch textlich unserem Sound treu geblieben, haben aber doch an Reife gewonnen […]“ – GRANADA im mica-Interview

Bild Granada

Mit ihrem Debütalbum haben GRANADA vergangenes Jahr weit über die österreichische Landesgrenze hinaus reüssiert – nun erscheint am 22. Juni das zweite Album „Geh bitte!“ (Karmarama/Sony). Was als Musikprojekt für den Film „Planet Ottakring“ begann, ist mittlerweile zum Festival-Headliner geworden. GRANADA vereinen Indie à la… mehr lesen

„Einmal ist keinmal“ – ELISABETH FUCHS (PHILHARMONIE SALZBURG) im mica-Interview

Bild Kinderfestspiele Elisabeth Fuchs und Gustav

Die malerischen Melodien von Modest Mussorgskys „Bilder einer Ausstellung“ in Verbindung mit den künstlerischen Konturen eines Live-Painters? So gestaltet sich das Familienkonzert am 9. und 10. Juni 2018 am terminal 2 am Salzburg Airport zum Saisonauftakt der Kinderfestspiele Salzburg. In einem Interview mit ELISABETH FUCHS,… mehr lesen

„Wir sehen uns auf keinen Fall als missionarische Mundart-Prediger“ – GESANGSKAPELLE HERMANN im mica-Interview

Bild Gesangskapelle Hermann

Die GESANGSKAPELLE HERMANN: Das ist mehrstimmiger Männergesang mit Dialekt-Texten, dargeboten von sechs Vokalisten (SIMON GRAMBERGER, SIMON GRAMBERGER, SIMON SCHARINGER, STEPHAN WOLMUTH, ROBERT POCKFUSS, BERNHARD HÖCHTEL, JOACHIM RIEGLER) aus Wien. Mit ihrem Oeuvre beweisen sie, dass Pop nicht zwangsläufig mit Hochsprache und Elektronik in Verbindung steht,… mehr lesen

„Ein guter Vibe im Studio ist extrem wichtig, wenn du live miteinander aufnimmst“ – JÜRGEN SCHALLAUER und LUCA MAYR (FRANZ FUEXE) im mica-Interview

Ja, es ist wohl wieder so weit! Die vier unliebsamsten Mostviertler holen zu einem erneuten Streich aus. Egal ob Punk, Hardcore, Funk oder Jazz, alles wird gleichermaßen symbiotisch vereint, als auch persifliert. Der unverkennbare Sound brettert auch 2018 noch genauso ungezügelt, dass die demütige Hörerschaft… mehr lesen

„[…] etwas ganz Neues, das es in Innsbruck nicht gegeben hat“ – WOLFGANG LAUBICHLER (Direktor HAUS DER MUSIK INNSBRUCK) im mica-Interview

Bild Direktor Haus der Musik Innsbruck Wolfgang Laubichler

In Innsbruck wird in wenigen Monaten das HAUS DER MUSIK eröffnet. Haben dort wirklich alle Genres Platz, warum ist es ein paar Millionen teurer geworden und wer soll dort hin? Es wird noch gebohrt und geschraubt, die Terrassen sind unverkleidet und die Büros leer. Der… mehr lesen

Zeitgenössische Musik trifft auf Kulturvermittlung – GEORG EDLINGER und HELGA STEINACHER im mica-Interview

„Am Beginn steht eine Erzählung, ein Faktum, eine Historie. Der Ort des Geschehens ist Programm“, so die Einleitung zum Projekt SCAL GALA, bei dem die Kulturvermittlerin und Initiatorin HELGA STEINACHER gemeinsam mit dem Perkussionisten, Komponisten und musikalischen Leiter GEORG EDLINGER Verborgenes musikalisch und performativ zum… mehr lesen