Interviews/Porträts

„Ich will dem Publikum eine gewisse Flexibilität und Selbstermächtigung geben“ – DAVID BIRD im mica-Interview

Bild David Bird

Im Rahmen seines Artists-in-Residence-Programms stellt das BUNDESKANZLERAMT in Kooperation mit KULTURKONTAKT AUSTRIA ausländischen Kulturschaffenden Stipendien zur Verfügung. Im Juli und August 2018 ist der New Yorker Komponist DAVID BIRD zu Gast in Österreich. Marie-Therese Rudolph sprach mit ihm über die Verfügbarkeit von Musik im Internet,… mehr lesen

„Ich denke, dass unser Konzept, Artists eine alternative Einnahmequelle anzubieten, für viele sehr ansprechend ist“ – MATIAS MENO (EXIT LIVE) im mica-Interview

Logo Exit Live

Im Frühjahr 2018 startete mit EXIT LIVE eine neue Musikplattform, die es Musikerinnen und Musikern ermöglicht, Aufnahmen der eigene Konzerten ohne großen Aufwand online zu stellen und zu verkaufen. Die technische Entwicklung der dezentral organisierten Plattform geht in Wien vonstatten. Michael Ternai sprach mit MATIAS… mehr lesen

„Wir wollten es dieses Mal einfach wirklich wissen“ – SEBASTIAN GÖTZENDORFER und RAIMUND SCHLAGER (LE_MOL) im mica-Interview

Bild Le mol

Das Wiener Duo LE_MOL lieferte im Frühjahr mit seinem dritten Album „heads heads heads“ (Panta R&E) ein Lehrbeispiel für packende instrumentale Rockmusik ab.  SEBASTIAN GÖTZENDORFER und RAIMUND SCHLAGER, die beiden Köpfe hinter LE_MOL, sprachen mit Michael Ternai über den Sound des neuen Albums, ihre Abkehr vom reinen Post-Rock… mehr lesen

„Neu sollen die musikalischen Richtungen sein, die wir dazunehmen und ausprobieren“ – TINO KLISSENBAUER (BRATFISCH) im mica-Interview

Bild bratfisch

„Grüner wird’s nicht“ (fischfabrik) heißt das neue Album der Wiener Band BRATFISCH, auf dem wie gewohnt alle möglichen Einflüsse der Weltmusik miteinander kombiniert werden. Im Interview mit Jürgen Plank erzählt TINO KLISSENBAUER, welche musikalischen Ansätze beim neuen Album verfolgt worden sind und wie die ersten… mehr lesen

„Der Weinsommer Gumpoldskirchen ist auf Kulturebene auch ein Regionalentwicklungsprojekt“ – THOMAS ANDREAS BECK im mica-Interview

5/8 IN EHR`N, ULLI BÄER und die BLUES SCHRAMMELN, SKOLKA, SABINE STIEGER und viele mehr sind heuer dabei: zum dritten Mal findet der WEINSOMMER GUMPOLDSKIRCHEN statt. Insgesamt gibt es 11 Konzerte bei freiem Eintritt – zwei davon als Frühschoppen der besonderen Art: denn wenn KATIE… mehr lesen

„Wir sind jetzt an dem Punkt angelangt, an dem wir sagen können, dass es eigentlich nicht mehr schöner geht“ – HERBERT PIXNER im mica-Interview

Bild Herbert Pixner

Das HERBERT PIXNER PROJEKT kann man durchaus als Phänomen bezeichnen. Ohne eine große Marketingmaschinerie im Rücken, ohne große Radiohits und viel Airplay ist es dem Vierergespann rund um den aus Südtirol stammenden Musiker HERBERT PIXNER gelungen, zu der im Moment wohl erfolgreichsten Band der neuen… mehr lesen

„Eine riesige Herausforderung“ – Peter Vieweger (AKM) im mica-Interview

Peter Vieweger (c) Eva Kelety

Peter Vieweger ist neuer Präsident der AKM. Der Komponist, Produzent, ehemalige Falco-Gitarrist und Bandleader sprach mit Markus Deisenberger über das Ärgernis gezielter Fehlinformation in Bezug auf die geplante Copyright-Richtlinie, die Notwendigkeit von Upload-Filtern und eine balancierte Wertschöpfung bei Streamingdiensten, die es anzustreben gilt.  Herr Vieweger,… mehr lesen

MUSIC.WOMEN.AUSTRIA dreht die Stimme der Musikerinnen in Österreich lauter – ZARAH LII und HELAHOOP im mica-Interview

Bild Zarah Lii & helahoop

Musikerinnen zu vernetzen, ihre Stimmen zu lauter machen, Missstände in der Musikszene anzusprechen und gegen die Ungleichheit und den Sexismus in eben jener aufzutreten, das sind nur einige der Ziele von MUSIC. WOMEN. AUSTRIA. SARAH FÜRLINGER aka ZARAH LII und HELENE GRIESSLEHNER aka HELAHOOP, die… mehr lesen