Interviews/Porträts

„Wir führen Klischees ad absurdum, wollen sie entlarven und spielen mit ihnen“ – HOTEL PALINDRONE im mica-Interview

Bild Hotel Palindrone

„Alpestan“ heißt das neue Album der österreichischen Weltmusik-Gruppe HOTEL PALINDRONE. Im Gespräch mit Jürgen Plank erzählen ALBIN PAULUS und STEPHAN STEINER, wo dieses imaginäre Land musikalisch verortet ist. Außerdem geht es um die Schnittmenge zwischen Folkszene und Alter Musik und um ein meist wenig beachtetes… mehr lesen

„Ich fühle mich als Symphoniker!“ – mica-Interview mit Michael F. P. Huber

Bild Michael F. P. Huber

Wenn es auch mit Live-Aufführungen orchestraler Werke von Tiroler Komponisten außerhalb ihres Heimatbundeslandes nicht allzu üppig aussieht, gibt immerhin die von den Tiroler Landesmuseen veröffentlichte CD-Reihe „musikmuseum“ die Möglichkeit, die Musik in hochwertigen Konzertmitschnitten kennenzulernen. MICHAEL F. P. HUBER (* 1971), bisher mit fünf CDs auf diesem… mehr lesen

„Manchmal haben wir das Gefühl, dass wir musikalisch etwas zwischen den Stühlen sitzen.“ – SKOLKA Interview

Bild Skolka

Wie bereits die beiden Alben „daunzboa“ (2015) und „Dammawos“ (2017) es eindrucksvoll gezeigt haben, ist SKOLKA eine Band, die sich nicht wirklich darum kümmert, welcher Kategorie der Popmusik sie zugeordnet wird. Womit die acht musikalischen Freigeister aus dem Weinviertel auffahren, sind Songs, die irgendwo zwischen… mehr lesen

“ES IST EIN BISSCHEN WIE EIN GRUPPENREFERAT IN DER SCHULE.” ‒ SHARKTANK (KATRIN PAUCZ UND MICHAEL LECHNER) IM MICA-INTERVIEW

Bild Sharktank

SHARKTANK sind KATRIN PAUCZ, MICHAEL LECHNER und MARCO KLEEBAUER, eine Formation, die in Zeiten des 6. Massenartensterbens der Erdgeschichte auf einer gemeinsamen Sound-Expedition dieses Jahr vier langlebige Ohrwürmer entdeckt hat, und diese Exemplare nun auf der EP „Bad Energy“ (Ink Music) stolz präsentiert. Michael Franz… mehr lesen