mica-Interview mit Harald Tautscher

Empfehlen und bewegen – Harald Tautscher, seines Zeichens Chef des Salzburger Labels Lotus Records, über die neuen Herausforderungen und Möglichkeiten im Einzelhandel, gewollte Werte und die Schar der Bewussten. Das Interview führte Markus Deisenberger. Erzähl mir von den Anfängen. 1977 fing es als Hannibal an. …

mica-Interview mit Dieter Kaufmann

Dieter Kaufmann, Komponist und Präsident der austro mechana, über das Lebensmittel Musik, verschwundene Komponisten und seine Erwartungen an die Parlamentarische Enquete. Das Interview führte Sabine Reiter. Situation des Komponisten SR: Beginnen wir mit der Situation des Komponisten, indem wir zunächst von deiner eigenen Situation ausgehen. …

mica-Interview Cracked Anegg Records

Seit einigen Jahren bietet das Label Cracked Anegg nun bereits zahlreichen Künstlern, die sich in der großräumigen Peripherie des Jazz tummeln, eine Veröffentlichungsplattform, sowie, beispielsweise Mitte Juli im Rahmen des Jazz Fest Wien, Auftrittsmöglichkeiten. Im mica-Interview mit Michael Masen stellen Sharon Anegg und Oliver Steger …

mica-Interview mit Angelika Möser/Jeunesse Österreich

Angelika Möser, seit 2003 Generalsekretärin der Jeunesse, erzählt im mica-Interview über ihre erfolgreiche Arbeit für Österreichs musikalischen Nachwuchs. Die Jeunesse – Musikalische Jugend Österreichs bietet einem jungen Publikum die Möglichkeit, Musik verschiedener Stilepochen und Genres in erstklassiger Interpretation zu günstigen Preisen zu hören. 1949 in …

mica-Interview mit Harald Huber (ÖMR)

mica-Interview mit Harald Huber (ÖMR)Vielfalt ins Schaufenster! – Harald Huber, Präsident des Österreichischen Musikrats, über latent vorhandene Ausbildungs-Defizite, die Quoten-Politik und die Pflege des musikkulturellen Erbes. Das Interview führte Markus Deisenberger. Wozu braucht Österreich eine parlamentarische Enquete, die sich mit Strukturen des Musiklebens und zukünftigen …

mica-Interview mit Electric Indigo

“Nur leise geht nicht!” – Die Wiener DJane, Label-Betreiberin und Aktivistin Electric Indigo aka Susanne Kirchmayr über das ewige Lautstärkenproblem, das Finden von Peergroups und die zentralasiatische Provinz. Das Interview führte Markus Deisenberger. Bei der parlamentarischen Enquete geht es um Zukunftsperspektiven der Musik und Musikwirtschaft. …

mica-Interview mit Wolfgang Seierl

“Die kleinen Schwingungen müssen hörbar bleiben!” – Wolfgang Seierl, Gründer und Leiter des Komponistenforums Mittersill sowie Vorstandsmitglied des mica – music austria, über grenzenlose Kultur, kleine Radieschen und Minderheitenrechte. Das Interview führte Markus Deisenberger. Der Antrag des Hauptausschusses zur Abhaltung der parlamentarischen Enquete “Zukunftsmusik” geht …

mica-Interview mit Dieter Glawischnig

Der Grazer Pianist, Arrangeur, Komponist und Bandleader Dieter Glawischnig feierte Anfang März seinen 70. Geburtstag. Er war Mitbegründer der Jazzstudiengänge in Graz und Hamburg. Unter seiner langjährigen Leitung wandelte sich die NDR-Bigband vom Radio-Tanz-und-Unterhaltungsorchester zur international renommierten Bigband. Im Sommer kehrt er nach Österreich zurück …

mica-Interview mit Valeot Records

Alexandr Vatagin und Peter Holy, Mitglieder der Post-Rock-Formation Tupolev und auch sonst im Dunstkreis der Mödling Szene ziemlich umtriebige Musiker, haben vor kurzem ihr eigenes Label gegründet – Valeot Records. Im mica-Interview mit Michael Masen stellen sie nun ihr Label vor, das fortan die heimische …

mica-Interview mit Klaus Ager

“Drei von sechshundert sind einfach zu wenig!” – Klaus Ager, seinerseits Präsident des Österreichischen Komponisten Bundes, spricht im mica-Interview mit Markus Deisenberger offen über das Image-Bekenntnisse, die Defizite im Förderwesen und den österreichischen Minderwertigkeitskomplex. Wo sehen Sie gegenwärtig die größten Probleme österreichischer Komponisten? Die größten …