Interviews/Porträts

Porträt: Naked Lunch

  Woher Indierock-Bands ihre manchmal sehr eigentümlichen Namen her haben, muss man sich als kundiger Hörer immer wieder fragen. Da gibt es die typischen „The -“ Bands, angelehnt an legendäre britische Titelträger, Bands deren Bezeichnungen verwirrend klingende Wort-Collagen aus Heimatort, Familiennamen, Stammkneipe etc. zusammenstellen, sowie… mehr lesen

mica-Interview mit Schaua

Schaua ist ein umtriebiger österreichischer Elektronikmusiker: Er ist solo, aber auch in Kollektiven wie dot.matrix, der Musikarbeiterkapelle oder dem Hot Gameboy Music Club tätig. Seine Musik wird weltweit herunter geladen, ans Geldverdienen mit seiner Musik denkt Schaua trotzdem nicht.Das Interview führte Jürgen Plank. Wie hat… mehr lesen

Porträt: Laokoongruppe

Die Laokoongruppe ist eigentlich keine Band sondern das Einmannprojekt des gebürtigen Oberösterreichers Karl Schwamberger. Benannt nach Laokoon, dem ungehörten Propheten, der in der griechischen Mythologie die Trojaner davor warnt das unheilvolle Pferd in die Stadt zu ziehen, und daraufhin mit seinen Söhnen von einer Göttin… mehr lesen

Porträt: Sofa Surfers

Faul auf der Couch herumlümmeln? Nicht die Sofa Surfers. Seit weit über einem Jahrzehnt ist das Kollektiv auf musikalischer Ebene aktiv tätig und hat von Europa bis New York alle Länder bespielt, die mit dem geschmeidigen „Vienna-Sound“-Virus infiziert wurden. Zwischen Synthie, Drum Machine, Instrumentation und… mehr lesen