Interviews/Porträts

„Das ‚Empowernde‘ beginnt mit Sicherheit bei der Wut an sich“ – DVRST im mica-Interview

Mit „Circlusion“ legt das in Wien ansässige Duo DVRST, bestehend aus VINZENZ LANDL und TANJA FUCHS aka ABU GABI, ein Meisterwerk experimenteller Electronica zwischen avancierter Bass-Musik, avantgardistischen Drones und noisigen Trap-Beats vor. Wobei es dem 2017 gegründeten Duo auch gelingt, dem utopischen Konzept der „Soundpolitisierung“… mehr lesen

„Ich habe mich – hallo Eskapismus! – auf die positiven Seiten konzentriert“ – PETER ZIRBS im mica-Interview

Bild Peter Zirbs

PETER ZIRBS liebt das Dunkle und beschreibt sich selbst als einen „Meister des Eskapismus“, trotzdem heißt die aktuelle EP „On A Beautiful Day“ (Fabrique Records). Der Release ist ein Plädoyer dafür, die Gedanken nicht zu sehr in irgendwelchen Fantasiewelten zu ertränken, und sucht dabei nach… mehr lesen

„Würden wir nächste Woche ins Studio gehen und die Sachen neu aufnehmen, würden die sicher anders klingen.“ – SAINMUS + im mica-Interview

Bild Sain Mus

Eine Band, die sich musikalisch nicht einschränkt, eigene Wege geht und die Grenzen zwischen den Genres auf wunderbare Weise verschwimmen lässt. Das Wiener Trio SAINMUS + liefert mit „Die Wand“ (Sessionwork Records) ein Album ab, das von Ton zu Ton mehr und mehr zu einem… mehr lesen

„Der Akt des Führens im gemeinsamen Musizieren macht mir großen Spaß“ – TANJA ELISA GLINSNER im mica-Interview

Es scheint, als würde die gebürtige Linzerin TANJA ELISA GLINSNER Musik möglichst holistisch erfahren und weitergeben wollen. Sie konnte bereits einige Kompositionspreise einsammeln und beweist damit, dass ein gleichzeitiges Studium in Dirigieren, Gesang und Komposition Früchte tragen kann. Michael Franz Woels traf die multitalentierte Jungkomponistin… mehr lesen

„DER SCHLÜSSEL IST DAS HIN-HÖREN“– JAMILLA BALINT, ELISABETH HARNIK, MILENA STAVRIC (HUMMING ROOM) IM MICA-INTERVIEW

Bild Humming Room, Elisabeth Harnik, Jamilla Balint, Milena Stavric

Die erste Arbeit im öffentlichen Raum der Komponistin ELISABETH HARNIK hatte ihren Ausgangspunkt in einem imposanten Hörerlebnis. Zusammen mit der Akustikerin JAMILLA BALINT und der Architektin MILENA STAVRIC hat die gebürtige Grazerin in einer temporären Installation für die Öffentlichkeit ihre Naturerfahrung klangräumlich nachempfunden. Im Grazer… mehr lesen

„Ich finde es viel interessanter und spannender, wenn man als Künstlerin und Künstler klare Aussagen trifft.“ – TOBIAS KOETT (ANT ANTIC) im mica-Interview

Bild Ant Antic

Pop, der dann doch etwas anders daherkommt – mit inhaltlichem Tiefgang, einer Vielzahl Melodien, die ins Ohr gehen, und einem wirklich ungewöhnlich breiten Soundspektrum. „Good Vids, Vile Times“ (Whoop) – das neue Album von ANT ANTIC – ist ein Stück Musik geworden, das aufgrund seiner… mehr lesen

„Wir bekamen irgendwann das Gefühl, dass wir uns zu wiederholen beginnen“ – MARY-ANN KIEFER im mica-Interview

Bild Mary-Ann Kiefer

Das Spannende an dieser Band ist, dass sie musikalisch nicht wirklich eine gängige musikalische Kategorie erfüllt. Dafür lassen MARY-ANN KIEFER einfach viel zu viel Verschiedenes in ihre Musik einfließen. Begonnen hat das Trio 2011 als Duo mit einer im weitesten Sinn postrockigen Ausrichtung, wie man… mehr lesen

„Wir sind in Österreich unfassbar privilegiert” – CHRISTINA STÜRMER im mica-Interview

Bild Christina Stürmer

Die Ikone CHRISTINA STÜRMER muss man nicht vorstellen. Aber endlich einmal gründlich interviewen zu STARMANIA, kolossalen Erfolgen, Burn-out, großen Töchtern und ihrer Hymne an die Menschlichkeit. Das Interview von Stefan Niederwieser mit CHRISTINA entstand im Rahmen der Ö1-Serie „Lexikon der österreichischen Popmusik“, das hier nachhörbar… mehr lesen