Interviews/Porträts

„Da fing etwas in mir zu brennen an” – SOPHIE ABRAHAM im mica-Interview

Bild Sophie Abraham

SOPHIE ABRAHAM hat eigens für ihren Auftritt beim KICK JAZZ-Festival im PORGY ein Stück komponiert. „Brothers” heißt es und handelt vom Sinn des Lebens nach einem schmerzlichen Verlust. Mit Markus Deisenberger sprach die Cellistin und Komponistin über den Tanz auf des Messers Schneide, Improvisationen im… mehr lesen

„Mit ‚Out of the Blue‘ möchte ich die ZuhörerInnen dazu inspirieren, zu träumen, zu fantasieren und zu kreieren“ – NIGRITA im mica-Interview

Mit „Out Of The Blue“ (Mildenburg Records) veröffentlicht die Salzburger Musikerin NIGRITA aka PILMAIQUÉN ein sehr persönliches Album in Sachen eigener Spurensuche, ohne dabei vordergründig mit herkömmlichen World-Music-Sounds zu kokettieren. Viel eher zeigt „Out Of The Blue“ in seiner mitunter spärlichen Trio-Besetzung, wie dezent unterschiedliche… mehr lesen

„Digitalisierung als nicht näher definiertes Schlagwort kann ich nicht mehr hören“ – MARTIN LÖCKER im mica-Interview

Bild Martin löcker

MARTIN LÖCKER arbeitet beruflich als freier Tonmeister sowie Sounddesigner für unzählige Filmproduktionen und leitet seit 2018 den Fachbereich Audio im Studiengang „MultiMediaArt“ an der FH SALZBURG, an der er auch unterrichtet. Zusätzlich kuratiert er in der Salzburger GALERIE 5020 die Reihe „Performing Sound“ und versucht,… mehr lesen

„Wir sind einfach drei Typen, die im Trio ihre Mucke machen und Songs schreiben, die uns catchen“ – FLORIAN RITT (FOLKSHILFE) im mica-Interview

Bild Folkshilfe

Mit „Mir laungts“ und „Hey Du“ zwei Radiohits auf Ö3 in Dauerrotation, der Gewinn des AMADEUS AUSTRIAN MUSIC AWARD als Songwriter des Jahres 2019 und als Draufgabe noch ein Auftritt als Co-Headliner auf der Hauptbühne des diesjährigen DONAUINSELFESTS vor 65.000 Leuten: Ja, man kann durchaus… mehr lesen

„Mir fehlte dieser künstlerische Schaffensaspekt […]“ – MARIE SPAEMANN im mica-Interview

Bild Marie Spaemann

Ursprünglich aus der Klassik kommend hat sich die Cellistin MARIE SPAEMANN in den vergangenen Jahren zu einer sehr vielseitigen und gefragten Musikerin entwickelt. Neben Konzerten mit zahlreichen renommierten Orchestern u. a. im Rahmen der Show „The World of Hans Zimmer“ spielte sie bei der Elektroswing-Formation… mehr lesen

„Zufriedenheit bedeutet Stillstand“ – DAVID und MARKUS ZAHRADNICEK (WOBBLERSOUND) im mica-Interview

Das Interview mit den beiden Gamesound-Designern David und Markus Zahradnicek von Wobblersound fand beim diesjährigen Ars Electronica Festival im Rahmen des „Musikforschungslabors“ statt. Die Brüder waren vor wenigen Jahren noch mit FRANCIS INTERNATIONAL AIRPORT als Band unterwegs und haben sich mittlerweile mit ihrer Firma WOBBLERSOUND… mehr lesen

„Wir haben das Gefühl, dass unsere Musik gut nach Skandinavien passt“ – ANNA KATT im mica-Interview

Privat kennen sich die drei schon seit den 1990er-Jahren: als ANNA KATT machen KRISTINA LINDBERG, STEFAN LINDBERG und MANU MITTERHUBER seit 2014 miteinander Musik. Zurzeit ist die Linzer Band mit dem dritten Album auf Tour, dessen Lieder in englischer und schwedischer Sprache gesungen werden. Jürgen… mehr lesen

„DADURCH HABE ICH VERSTANDEN, WIE KUNST EINEN RAUM VERÄNDERT.“ – LISSIE RETTENWANDER IM MICA-INTERVIEW

Die Tiroler Stimm- und Klangkünstlerin LISSIE RETTENWANDER lebt seit 4 Jahren in Wien. Im Rahmen von Wien Modern wird sie nun am Mittwoch das Stück VOX im erst kürzlich neu eröffneten Studio Molière performen, als Auftakt der Minimal Music Night. Michael Franz Woels sprach mit… mehr lesen