Förderungen Wien

Fördergeber: Kulturabteilung der Stadt Wien (MA 7)

Einzel- und Gesamtförderung

Die Stadt Wien Kultur fördert im Bereich Musik:

  • Einzelvorhaben im Rahmen der Einzelförderung (bisher “Projektförderung”)
  • Jahrestätigkeiten im Rahmen einer Gesamtförderung (bisher “Jahresförderung”). Eine Gesamtförderung kann für 1 Jahr oder nach Rücksprache mit dem zuständigen Fachreferat für mehrere Jahre vergeben werden.

Allgemeine Informationen

Gefördert werden Musik-Institutionen, Ensembles, Orchester und Chöre und Projekte wie Konzertveranstaltungen und Festivals auf hohem künstlerischen Niveau.

Nicht gefördert werden:

  • Kommerzielle Projekte
  • Musik-Produktionen und Musikvideo-Produktionen im Rahmen der Einzelförderung
  • Projekte im Rahmen von Musik-Ausbildungen
  • Projekte mit vorrangig soziokulturellen Anliegen, z. B. Benefizveranstaltungen
  • Parteipolitische Veranstaltungen und Projekte, die vorwiegend einen religiösen Zweck erfüllen, z. B. Gottesdienste, sowie Benefizveranstaltungen
  • Vorhaben, die bei SHIFT der Basiskultur Wien eingereicht wurden

Bitte beachten: Musiktheater-Projekte (Oper, Operette, Musical et cetera) sind im Bereich der Darstellenden Kunst zu beantragen.

Hinweis zu mehrjährigen Gesamtförderungen:

  • Einreichungen sind nur bei laufender Förderung des Jahresbetriebs ausschließlich nach Absprache mit dem entsprechenden Fachreferat möglich.
  • Nicht bei Ersteinreichungen und Einzelprojekten

Einreichtermine

Einzelförderung
Bis 15. März und 15. Oktober

Gesamtförderung
Bis 15. Oktober

Weiterführende Informationen


KompositionsförderunG

Gefördert werden ausschließlich neue Kompositionen, die noch nicht uraufgeführt wurden, aus den Bereichen Neue Musik, Improvisation und Elektronik, Musikdrama (Oper, Musiktheater, Film), genreübergreifende Gegenwartsmusik und Jazz.

  • Nicht gefördert werden Musikformen, die vorrangig kommerziell sind.
  • Dieselbe Komposition darf nur einmal eingereicht werden. Für Kompositionen, die bereits vor dem Besprechungstermin des Beirats fertiggestellt wurden, besteht keine nachträgliche Förderungsmöglichkeit.
  • Pro Beiratssitzung darf höchstens eine Komposition pro Komponistin oder Komponist angesucht werden.

Einreichtermine

Bis 15. April und 15. November (für das Folgejahr)

Weiterführende Informationen


Arbeitsstipendium Komposition

Die Kulturabteilung fördert das kompositorische Schaffen einer oder mehrerer komplexer Kompositionen mittels 12 Stipendien in der Höhe von jeweils 18.000 Euro jährlich.

Einreichtermine

1. bis 30. Juni

Weiterführende Informationen


Kontakt

Kulturabteilung der Stadt Wien (MA 7)
Förderungen Musik
Ansprechperson: Patricio Canete-Schreger
Friedrich-Schmidt-Platz 5
1080 Wien
Tel: +43 1 4000 84726
Fax: +43 1 4000 99 8007
E-Mail: patricio.canete-schreger@wien.gv.at
Website: Kulturabteilung der Stadt Wien (MA 7)
Website: Förderungen Musik
Website: Preise und Stipendien

Letzte Aktualisierung: 16.12.2021