Musiktheatertage Wien (c) Martin Wenk
Musiktheatertage Wien (c) Martin Wenk

Austrian Music Theatre Day 2019 – internationales Networking Event (Musiktheatertage Wien)

Der Austrian Music Theatre Day ist ein internationales Networking Event, das am 14. September 2019 im Rahmen der Musiktheatertage Wien im Wiener WUK stattfindet. Austrian Music Export und die Musiktheatertage Wien laden all jene Personen, die im Bereich Musiktheater tätig sind, herzlich zur Teilnahme ein.

Musiktheater ist intensiv. Oft werden mehrere (internationale) Partner benötigt, um ein Werk realisieren zu können. Was kann man von internationalen Veranstaltern lernen? Worin bestehen die Herausforderungen für alle Beteiligten einer Koproduktion – von den Urheber*innen über die Interpret*innen bis hin zu den Produzent*innen?

Diesen Fragen widmen sich Austrian Music Export und die Musiktheatertage Wien im Rahmen des Austrian Music Theatre Days. Sieben Produktionen werden in Form von kurzen Präsentationen (Pitches) vorgestellt. Zudem wird es ein umfangreiches Programm an Networking-Veranstaltungen und moderierten Diskussionen geben.

AUSTRIAN MUSIC THEATRE DAY: PROGRAMM

Präsentationen:

Ausgewählt wurden die Werke, die aus einer Ausschreibung hervorgingen, unter besonderer Berücksichtigung des musikalischen Aspektes durch eine Jury, bestehend aus Carola Bauckholt (Komponistin, Anton Bruckner Privatuniversität), Guy Coolen (künstlerischer Leiter Operadagen Rotterdam), Georg Steker (künstlerischer Leiter Musiktheatertage Wien 2019), Iris ter Schiphorst (Komponistin, Universität für Musik und darstellende Kunst Wien).

  • „Gestochen und Weg“ von Elisabeth Schimana/Anne Cotten, produziert von netzzeit
  • „Ring Modulationen“ von Reinhold Schinwald/Gina Mattiello, produziert von büro lunaire
  • „CRIME:USA“ von Caitlin Smith/Alix Lambert
  • „Be My Superstar“ von Šimon Voseček/Alexandra Lacroix, produziert von LOD muziektheater
  • „Namphaise“ von Zesses Seglias/Schallfeld Ensemble
  • „Opera of Entropy“ von Thomas Jelinek/Jorge Sanchez-Chiong, produziert von nomad theatre
  • „Planet Globokar“ von Vinko Globokar/Studio Dan
“Be My Superstar”
“Gestochen und Weg”
“Namphaise”
“Opera of Entropy”
“Planet Globokar”
“Ringmodulationen”
“Crime:USA”

Paneldiskussion: Produce and Partner-up

Bei diesem Round Table loten die internationalen Diskussionsteilnehmer*innen die Möglichkeiten von Kooperationen aus: Auf welche Gegebenheiten treffen Produzierende? Welche Koproduktionsmodelle haben sich als sinnvoll erwiesen und warum? Welche nicht? Gibt es Good-Practice-Modelle? Welche Verantwortung tragen darüber hinaus die Institutionen – vom festen Haus über das etablierte Ensemble bis hin zur freien Gruppe – selbst, eine nächste Generation an Musiktheaterschaffenden aufzubauen?

Diskussionsteilnehmer*innen:

  • Airan Berg (Festival der Regionen, Orfeo & Majnun)
  • Guy Coolen (Operadagen Rotterdam)
  • Christine Fischer (Musik der Jahrhunderte Stuttgart, Neue Vocalsolisten und Festival Neue Musik ECLAT)
  • Hermann Schneider (Landestheater Linz)
  • u.a.

Ablauf und Anmeldung:

Austrian Music Theatre Day
14. September 2019, 10:00–18:00 Uhr
Ort: WUK, Währingerstraße 59, 1090 Wien

Ablauf:

  • 10:00 Uhr: Registration
  • 10:15 Uhr: Begrüßung: Sabine Reiter (mica – music austria)
  • 11:00 Uhr: Keynote: Ulrike Kuner (IG Freie Theater, Kulturrat Österreich)
  • 11:00 Uhr: Weltcafé: „ Was braucht Musiktheater heute?“
  • 12:15 Uhr: Präsentationen
  • 13:00 Uhr: Mittagspause
  • 14:00 Uhr: Begrüßung Nachmittagsprogramm
  • 14:30 Uhr: Pitches
  • 15:30 Uhr: Kaffeepause
  • 16:00 Uhr: Diskussionsrunde: “Produce and Partner-Up”
  • 17:30 Uhr: Abschließende Worte

Anmeldung: Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich.
Bitte kontaktieren Sie spätestens bis zum 5. September 2019 Doris Weberberger & Ruth Ranacher unter:  office@musicexport.at / t: +43 1 52104 11

Musiktheatertagen Wien: Programm

An diesem Wochenende bei den Musiktheatertagen Wien zu erleben:

12./13./14. September 2019
OPERA of TIME. A wild Party – oder der Ball der Zeit
Jorge Sánchez-Chiong / Thomas Jelinek
Link: www.musiktheatertagewien.com/programm/opera-of-time

13./14. September 2019
LIES of CIVILIZATION
4 composers / 4 pieces / 4 festivals
Link: http://www.musiktheatertagewien.com/programm/lies-of-civilization

15. September 2019
MATINEE
UTOPERAN19 – Mütter’s Civilisation by Bertl Mütter + THEMEN-TALK Mythos Zivilisation
Link: www.musiktheatertagewien.com/programm/matinee

Musiktheatertage Wien
Musiktheatertage Wien, Logo

Links:
Musiktheatertage Wien
WUK – Werkstätten und Kulturhaus