Ausschreibungen & Wettbewerbe

ALLEGRO VIVO: Kompositionswettbewerb 2020/21

Für eine Aufführung im Rahmen des Festivals Allegro Vivo 2021 wird in Kooperation von Allegro Vivo, der INÖK – Interessengemeinschaft Niederösterreichische KomponistInnen und der Kulturabteilung des Landes Niederösterreich ein Kompositionswettbewerb ausgeschrieben. Unter dem Thema „Humor“ wird eine innovative Komposition gesucht, die die Auseinandersetzung mit gegenwärtigen… mehr lesen

“Ernst-Fall” – Covid-19-Sonderstipendium der Ernst Krenek Institut Privatstiftung

Österreichische Orchester präsentieren ihre Musikvermittlungsprojekte

Im Geiste des vielseitigen und in so unterschiedlichen Formen kreativ tätigen Ernst Krenek setzt das Ernst Krenek Institut Privatstiftung ein Covid-19-Projektstipendium in Höhe von EUR 2.000.- aus. Durch die Vergabe des Stipendiums soll ein/e Kunstschaffende/r in der aktuellen Krisensituation unterstützt werden und die Entwicklung neuer… mehr lesen

Ernst von Siemens Musikstiftung schüttet 2020 zusätzliche Fördermittel aus

Die Ernst von Siemens Musikstiftung reagiert auf die Corona-Pandemie und die dadurch entstandene prekäre Situation für viele Musiker, Ensembles, Institutionen aber auch Studierende, mit der zusätzlichen Ausschüttung von 2,4 Millionen Euro an Fördergeldern. Dies hat der Stiftungsrat am 11. Mai 2020 beschlossen | Die Preisverleihung… mehr lesen

Ausschreibung: Leitung Musikvermittlung (w/m/d)

Stilleben Geigenbogen © Werner Müller 2018

Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als Leitung Musikvermittlung (w/m/d), E 13 TVöD, unbefristet, in Voll- oder Teilzeit, zum 01.01.2021, Verfahrensnummer: 12987. Ihr Einsatzbereich: Kulturreferat, Münchner Philharmoniker, Kellerstraße 4/III Ihre Aufgaben: Sie leiten ein Team von derzeit 3 Mitarbeiter*innen und entwickeln das Konzept für das Programm… mehr lesen

Erster Internationalen Kompositionswettbewerb Mieczysław Karłowicz

Österreichische Orchester präsentieren ihre Musikvermittlungsprojekte

Die in Warschau ansässige Gesellschaft der Autoren ZAiKS schreibt gemeinsam mit den Mieczysław Karłowicz Philharmonikern (Stettin) den ersten Mieczysław Karłowicz Kompositionswettbewerb aus. Einzureichen sind Kompositionen für philharmonisches Orchester mit einer Dauer von 9-12 Minuten. Alle eingereichten Werke müssen unveröffentlicht sein und dürfen zuvor nicht öffentlich… mehr lesen

STADT : SALZBURG Arbeitsstipendium´20

Eine Schwerpunktsetzung des Strategieprozesses „Salzburg 2024 – Kultur.Leben.Räume“ sind die wirtschaftlichen und finanziellen Rahmenbedingungen von Künstler*innen und Kreativen. Im Sinne dieser Themensetzung und unter Bezugnahme auf die Bemühungen von fair pay sind neue Instrumente zu entwickeln. Als Pilotversuch schreibt die STADT SALZBURG für in Salzburg… mehr lesen