allgemein

avec und stelartronic gewinnen music moves europe talent awards

Music Moves European Talent Awards © Music Moves Europe

Die Gewinner der ersten MUSIC MOVES EUROPE TALENT AWARDS wurden bekannt gegeben. Nach der Bekanntgabe der 24 Nominierten beim Reeperbahn Festival wählte eine internationale Jury zwölf GewinnerInnen aus, die den europäischen Sound von heute und morgen repräsentieren. Austrian Music Export freut sich sehr, ankündigen zu… mehr lesen

WORDRAPS ZU NIEDERÖSTERREICH: ÜBER MUSIK, DIE SZENE UND GEHEIME ECKEN

Der Pianist CLEMENS WENGER, die Saxophonistin VIOLA FALB, der Sänger LUCA “STÖRFAKTOR” MAYR (FRANZ FUEXE), die Bassistin und Komponistin GINA SCHWARZ und der Musiker und Komponist GERALD SCHULLER im Wordrap zur Musikszene ihres Heimatbundeslandes Niederösterreich. Clemens Wenger (Pianist) (c) Astrid Knie Ihr Lieblingsplatz in Ihrer Heimatstadt? Altstadt und… mehr lesen

Tagung „DIGITAL-PARTIZIPATIV-SOZIAL. Musikvermittlung 4.0“

4. Tagung der Plattform Musikvermittlung Österreich (PMÖ) in Kooperation mit der Anton Bruckner Privatuniversität (ABPU) und dem Ars Electronica Center (AEC) von 28.2. – 2.3.2019 in Linz. Musikvermittlung ist mittlerweile in allen Kultureinrichtungen als zentrales Kommunikations-Tool zwischen Bühne und Publikum an der Schnittstelle von Kunst… mehr lesen

10 Jahre LINE IN: „Politics of Liberation”

Mit der dreitägigen Festival und der Konferenz feiert der interkulturelle Verein LINE IN seinen zehnten Geburtstag. Es präsentiert sich mit einem vielversprechenden Programm zwischen Wave, Techno, Improvisation und experimenteller Elektronik.  2008 wurde der Verein in Wien gegründet, um die nötige Kunst- und Kulturvernetzung anzubieten. Zum Jubiläum… mehr lesen

Keine Zeit, kein Geld, fehlendes Interesse – Tagung „Publikumsentwicklung in der Neuen Musik“, Teil 2

Tugba Ucar "Light on the Path" (c) Susanne Reiterer

Was ist Neue Musik? Wie lautet die richtige Bezeichnung – Neue, zeitgenössische oder moderne Musik? Und wie wird Publikum für diese Kunstform generiert beziehungsweise wer ist und soll überhaupt das Publikum dieser Sparte sein? Zu allen diesen schwierigen Fragen sollten am Mittwoch, dem 26. September… mehr lesen

Viennale 2018: SURVIVING IMAGES. Stummfilmvertonungen jüdischer Lebenswelten

Anlässlich der weltweit beachteten Rekonstruktion und Restaurierung von Hans Karl Breslauers DIE STADT OHNE JUDEN geht das Filmarchiv Austria im Rahmen der VIENNALE-Retrospektive SURVIVING IMAGES  den Spuren jüdischer Kultur und Geschichte( n) im deutschsprachigen Stummfilm nach und hat eine Reihe lokaler Musiker und Musikerinnen dazu… mehr lesen

mica focus 2018

Patricia Kopatchinskaja (c) ERIC MELZER

Die Vortrags- und Diskussionsreihe mica focus widmet sich aktuellen Themen aus dem österreichischen Musikleben. In Kooperation mit Wien Modern und Austrian Music Export setzt der mica focus “Concert Promotion and Risk-Taking” am 16. November 2018 verstärkt auf internationale Vernetzung. Ein international besetztes Panel geht hier… mehr lesen

Wordraps zur Steiermark: Über Musik, die Szene und geheime Ecken

Die Musikerin PÆNDA, das Musikkabarett Duo PIZZERA&JAUS und der Musiker, Komponist und Veranstalter JOSEPH GRÜNDLER im Wordrap zur Musikszene ihrer Heimat Steiermark. PÆNda (c) Christina Horn Ihr Lieblingsplatz in Ihrer Heimatstadt Der Garten meiner Mama <3 Spotify oder Vinyl? Die coolere Antwort wäre jetzt wahrscheinlich… mehr lesen