allgemein

FAQs für Musikschaffende und Veranstalter*innen zum Umgang mit dem Coronavirus

Coronavirus, Modell (c) Pixabay

COVID-19: Hier finden sich die relevantesten Fragen und Antworten für Musikschaffende, Veranstalter*innen und Clubbetreiber*innen zusammengefasst. Der Artikel wird laufend erweitert. Ab wann gilt das Veranstaltungsverbot? Seit 15. März sind Veranstaltungen gänzlich untersagt. ………………………………………………………………………………………………………………………………………….. Künstlersozialversicherungsfonds und SKE-Fonds der Verwertungsgesellschaften helfen In diesem Zusammenhang wollen wir zunächst… mehr lesen

Umfrage zur Lage der Musikschaffenden aufgrund der Corona-Krise

Die Corona-Krise und die damit verbundenen Maßnahmen zur Bewältigung dieser treffen die österreichischen Musiker*innen und Komponist*innen mit voller Härte. Abgesagte Konzerte und nicht stattfindende Veranstaltungen bringen die betroffenen Musikschaffenden um ihre Einkünfte aus Live-Events, wodurch sich die finanzielle Notlage bei nicht wenigen – sollte die… mehr lesen

Kontaktmöglichkeiten & Beratungen

mica – music austria bietet als professioneller Partner Musikschaffenden, Veranstalter*innen und Clubbetreiber*innen in Österreich ein umfangreiches Service- und Beratungsangebot sowie kostenlose Rechtsberatung an. Derzeit finden auf Grund der aktuellen Lage keine persönlichen Beratungen vor Ort – weder in der Servicestelle in Wien noch in Salzburg… mehr lesen

FOCUS ACTS 2020: Startschuss zur internationalen Karriere

Seit 2015 werden jährlich ausgewählte FOCUS ACTS mit Tourneekostenzuschüssen unterstützt. Die hochdotierte Förderung soll es heimischen Acts ermöglichen, verstärkt Konzerteinladungen im Ausland wahrzunehmen und dadurch die Präsenz österreichischer Musikerinnen und Musiker international verstärken. 2020 werden mit ANGER, DAVID HELBOCK, FRIEDBERG, MOLLY, MY UGLY CLEMENTINE, PAULS… mehr lesen

25 Jahre mica – music austria: Die Mitarbeiter*innen des mica – music austria stellen ihre Lieblingsalben vor

Für mica – music austria ist 2019 ein Jubiläumsjahr: 25 Jahre mica – music austria!  Das heißt 25 Jahre Musikberichterstattung, 25 Jahre Beratungen, Workshops und Events rund um das österreichische Musikschaffen. Anlass genug, einen persönlichen Rückblick auf die Highlights dieses letzten Vierteljahrhundert  zu wagen. Und… mehr lesen

Die letzten zehn Jahre – was hat sich getan?

Eine Dekade geht zu Ende. Wir nehmen den Abschluss dieses Jahrzehnts zum Anlass, österreichische Musikschaffende*, Musikmanager*innen, Promoter*innen und Festivalbetreiber*innen nach ihren persönlichen Highlights der letzten zehn Jahre zu fragen und auch, wie sich die Rahmenbedingungen ihrer Arbeit verändert haben. HANNES TSCHÜRTZ (Ink Music) Hannes Tschürtz… mehr lesen

MATTETOLINE. Eine musiktheatralische Begehung von Pia Palme

Als Reisende überschreitet man bisweilen Grenzen und findet sich an einsamen und entlegenen Orten wieder. Die Reise auf eine kleine, schwer zugängliche Insel in Finnland führt die Komponistin weiter in das Innere, den eigenen Kopf. Dort finden sich Erinnerungen, Familiengeschichten, Biographien. Die Grenzen der Wahrnehmung… mehr lesen