Niederösterreich

OMERZELL I SIEWERT I KÖNIG – „Battleship Euphoria“

Das musikalisch Gewöhnliche ist von diesem Trio definitiv nicht zu erwarten. BENNY OMERZELL, MARTIN SIEWERT und LUKAS KÖNIG machen auf ihrer am 31. März 2017 erscheinenden CD „Battleship Euphoria“ (Cracked Anegg/Handsemmel Records) auf beeindruckende Art vor, was musikalisch wirklich Fesselndes entstehen kann, löst man sich… mehr lesen

KLIO – „Klio“

Ein warmer und gefühlvoller Jazzklang, der einen in sanfter Weise umgarnt und mit edler Zurückhaltung punktet – genau einen solchen bringt die Wiener Formation KLIO auf ihrem am 31. März 2017 auf Freifeld Tonträger erscheinenden selbstbetitelten Album zu Gehör. Mit der Besinnung auf das Wesentliche… mehr lesen

„Für mich stand schnell einmal fest, dass dem Buch auch eine CD folgen muss“ – OLIVER STEGER und LISE HUBER (S.O.D.A.) im mica-Interview

Bild SODA

Man kennt OLIVER STEGER hierzulande als einen ungemein vielseitigen Jazzer, der in seinen vielen verschiedenen Projekten immer wieder andere musikalische Wege geht. 2016 betätigte sich der gebürtige Niederösterreicher als Autor und veröffentlichte mit „Jazz und Frieden“ sein Romandebüt. OLIVER STEGERS Geschichte erzählt von einem Musiker… mehr lesen

donaufestival 2017

Das donaufestival (28.4.-6.5.) erschafft jedes Jahr eine Parallelwelt zwischen Systemabsturz und Neustart. Es setzt auf Vibrationen zwischen Musik, Performance und Bildender Kunst. Der neue künstlerische Leiter Thomas Edlinger, die diesjährige Kuratorin für Performance Bettina Kogler und das bewährte Team des donaufestivals haben sechs Festivaltage mit… mehr lesen

donauFESTWOCHEN im Strudengau 2017

450 Jahre Claudio Monteverdi: Die donauFESTWOCHEN lassen zum Festivalauftakt 2017 den wichtigsten Mitbegründer des musikalischen Barocks hochleben und laden ein, dessen innovatorischer Kraft, die bis in die Frühromantik in unterschiedlicher Ausdrucksweise widerhallt, zu folgen: Von 28. Juli bis 15. August 2017 wird der Strudengau, rund… mehr lesen

„Am wohlsten fühle ich mich mit meiner Musik in einem Umfeld, in dem Leute zuhören“ – KŒNIG im mica-Interview

„Best of 28“ lautet der Titel der zweiten Album-Veröffentlichung von KŒNIG. Die neun Tracks sind aus insgesamt 28 Skizzen entstanden, an denen der Musiker im Laufe seines 28. Lebensjahres bastelte, um die besten nun – ein Jahr später – am 1. März 2017 auf Laubrecords… mehr lesen