Mica – Das österreichische Musikinformationszentrum

Mo, 22.11.2010 - 15:14

Louie Austen zählt mittlerweile zu den wenig verbliebenen Exoten der elektronischen Club-Kultur. Mit einer außergewöhnlichen Stimme ausgestattet, erarbeitete sich der ehemalige Barsänger seit dem Ende der 90er Jahre einen gewissen Sonderstatus in der heimischen Musikszene. Am 24. November ist Louie Austen zu Gast beim lese-takt im mica-music austria und präsentiert unter dem Titel „Gegen den Strom & Ganz Anders“ Anekdoten aus seinem bewegten Leben als Musiker.

Mo, 25.10.2010 - 14:24

Einen ganz besonderen Gast begrüsst der lese-takt am 28. Oktober im mica-music. Peter Hein, seines Zeichens deutsche Musikerlegende und  Pionier in Sachen Punk in Deutschland, offenbart den BesucherInnen mit dem Programm "Peter Hein liest auch über Musik" an diesem Abend bisher noch unbekannte Seiten. Aus dem altersweisen jungen Mann ist ein wütender alter Mann geworden, der sein Spoken-Word-Gewitter auf die Menschheit schleudert.

Sa, 02.10.2010 - 12:00

Einmal mehr hoch Interessantes, Spannendes und Unterhaltsames gab es beim des lese-takts im mica-music austria zu hören. Zu Gast war mit Tex Rubinowitz einer der großen Freigeister und Querdenker der heimischen Kulturszene. Der „Mann aus dem Schrank“ präsentierte einen Abend lang unterschiedlichste Facetten seines künstlerischen Schaffens. Egal, ob nun als Schriftsteller, Musiker oder Cartoonist, der man hatte einfach viel zu erzählen.

Mo, 27.09.2010 - 16:25

Ohne Zweifel zählt er zu den vielseitigsten KünstlerInnen, die im Moment in Österreich ihr „Unwesen“ treiben, der aus Deutschland stammende Zeichner, Maler, Cartoonist, Schriftsteller und Reisejournalist Tex Rubinowitz. Auch als Schauspieler und Musiker war und ist der gebürtige Hannoveraner höchst aktiv. So etwa steht er der inzwischen legendären und im Jahre 2007 reaktivierten Band Mäuse als Sänger vor. Zudem zeigt er sich gemeinsam mit seinem Bandkollegen Gerhard Potuznik für die Gründung des Musiklabels Angelika Köhlermann verantwortlich. Das Fernsehpublikum dürfte Tex Rubinowitz vor allem als Frank Baumann, der „Mann im Schrank“ in der ORF-Sendung Willkommen Österreich, deren Mitautor er seit 2007 ist, kennen. Am 29. September ist der der vielbeschäftigte und enorm facettenreiche Künstler zu beim lese-takt im mica-music austria zu Gast.

Do, 09.09.2010 - 10:45

Der lese-takt geht in seine nächste Runde. Nach einer verdienten Sommerpause heißt es im mica-music austria wieder, den Worten, Geschichten und Ausführungen von MusikerInnen und musikaffinen KünstlerInnen zu lauschen. Am 29. September zu Gast ist der Autor, Zeichner, Maler, Cartoonist und  Reisejournalist Tex Rubinowitz. Wer das bisherige Schaffen des in Wien lebenden Deutschen kennt, der weiß, dass einem hochinteressanten und humorvollen Abend nichts im Wege steht.

Di, 29.06.2010 - 18:20

Es gibt sie doch. Die guten Seelen, die sich vom derzeitig grassierenden Fußballfieber nicht anstecken haben lassen und sich auf der Suche nach einem geeigneten Alternativprogramm befinden.  Ein solches ist der lese-takt des mica-music austria, der vergangenen Mittwoch mit Ernst Molden einen ganz besonderen Gast begrüßen durfte. Nicht nur, dass der Songwriter aus seinen Romanen witzige Textpassagen zum Besten gab, die BesucherInnen durften auch brandneuen, bisher noch nicht gehörten Songs des Liedermachers lauschen.

Di, 22.06.2010 - 14:02

Einen ganz besonderen Gast begrüßt mica-music austria am 23. Juni beim vorerst letzten lese-takt vor der verdienten Sommerpause. Ernst Molden, seines Zeichens überaus erfolgreicher Autor, Liedermacher und Querdenker präsentiert den BesucherInnen an dem Abend einen Streifzug durch sein von den Kritikern abgefeiertes Singspiels "Häuserl am Oasch".

Mo, 07.06.2010 - 12:57

Didi Bruckmayr und sein langjähriger musikalischer Partner und Cousin Sigi Aigner waren schon immer begeisterte Anhänger extremer Musik. Entscheidend für sie ist das Gefühl, welches die Musik in ihnen auslöst. Im Rahmen des vergangenen lese-takts im mica-music austria referierten die beiden Künstler unter dem Titel „sonic obscurities!“ über ihre eigene musikalische Sozialisation sowie ihre Entwicklung als Musiker und Performer.

Di, 18.05.2010 - 15:28

Der kommende lese-takt am 26. Mai bietet einmal mehr hoch Interessantes. Im mica-music austria zu Gast ist der österreichische Musiker und Performancekünstler Didi Bruckmayr und sein Cousin und Bandkollege Siegmar Aigner aka DJ Mussurunga. Der Titel der Veranstaltung läuft unter dem Titel „sonic obscurities!“. Auf dem Programm steht eine „multimediale Bildungsveranstaltung über Physikalität des Klangs, Selbstversuch, fröhliches Scheitern, Vektoren und Ekstase.“

Di, 27.04.2010 - 17:31

Einmal mehr hoch Interessantes und Spannendes gab es beim vierten Teil des lese-takts im mica-music austria zu hören. Zu Gast war mit Christina Nemec einer der wohl großen Freigeister der heimischen Musikszene. In ihrem Programm “the gun is still loaded - or the fear of a gun is a powerful thing" präsentierte  die Künstlerin Geschichten „von Rebellinnen und Popikonen, die sich den typischen Zuschreibungen ihrer Zeit, ihrer Gesellschaft, ihres Umfelds zu entziehen versuchen“.  Auf dem Programm standen unter anderem Texte von Texte Virginia Woolf, Phoolan Devi und Lydia Lunch. Und natürlich gab es auch viel gute Musik.