Musikmagazin – Neues vom österreichischen Musikgeschehen

Mo, 15.09.2014 - 11:13

Was für ein Oktober! Das Theater Spittelberg zeigt typisch österreichische Musik: Rap, Electronic, Rock, Wienerlied, Reggae, Jazz, Funk, Kabarettcrossover. Gemeinsamer Nenner: Umgangssprache, Lachmuskelattacken, Hörorgasmen.

Mo, 15.09.2014 - 10:05

Nun, ein geschmeidiger Popentwurf klingt definitiv anders. Das österreichisch-deutsche Gespann GEORG KOSTRON UND SEIN MANAGER sucht auf seinem nun erscheinenden Album "Blüte des Lebens" (phonector) in keinster Weise die Angepasstheit an einen massenkompatiblen Sound, vielmehr lässt es gar dem eigenwilligen musikalischen Wahnsinn zwischen Vorschlaghammer und Tanzfläche freien Lauf.

Mo, 15.09.2014 - 10:04

„Sympathikus – Parasympathikus“ (Jazzwerkstatt Records), die eben erschienene neue CD des Jazzwerkstatt Wien New Ensembles, darf einmal mehr als faszinierender Beweis dafür angesehen werden, dass es immer noch möglich ist, neue und innovative musikalische Wege gehen.

Fr, 12.09.2014 - 14:04

WAVES FILM FEST ist die cineastische Erweiterung des Musik-Festivals WAVES VIENNA und findet von 29. September bis 1. Oktober 2014 in den vier Wiener Kinos, Top Kino, Schikaneder Kino, Gartenbaukino und Filmcasino statt. Am Schnittpunkt zwischen Film- und Popkultur bringt es alte wie neue Filmperlen auf die große Leinwand.

Fr, 12.09.2014 - 10:27

Über eine schöne Bestätigung der eigenen musikalischen Qualitäten darf sich die österreichische Band KOMPOST 3 freuen. Der Wiener Vierer wurde neben den beiden deutschen Formationen KUU! und PECCOBILLO für den mit 10.000 Euro dotierten Bremer Jazzpreis 2014 in der Kategorie „Groove Jazz – von Funk bis Hip-Hop“ nominiert.

Fr, 12.09.2014 - 10:20

Die Auftritte des Hang-Spielers MANU DELAGO, der mehrfachen Amadeus Austrian Music Award-Gewinnerin ANNA F. und der Wiener Band BILDERBUCH sind klare Highlights des diesjährigen Hamburger Musikfestivals. Mit dem jungen Singer/Songwriter JAMES HERSEY und den Rock-Newcomern ONEFOURSIX konnten weitere spannende österreichische Acts für einen Auftritt beim Reeperbahn Festival gewonnen werden. Im Rahmen eines Delegierten-Treffen treten außerdem die Wiener Soul-Erneuerer 5/8ERL IN EHR´N auf.

Do, 11.09.2014 - 12:53

Das ensemble reconsil erwartet am 1. Oktober im Arnold Joseph Haydn Saal der Wiener Musikuniversität neugierige Expeditionsteilnehmer zur Erkundung der musikalischen Welten Spaniens und Südafrikas. Dafür verlosen wir 2 x 2 Konzertkarten – einfach ein Mail mit „reconsil exploring the world“ an office@musicaustria.at schreiben.

Do, 11.09.2014 - 09:43

Treffen einmal vier Leute wie Max Nagl, Herwig Gradischnig, Peter Herbert und Michael Vatcher aufeinander, kann man aus musikalischer Sicht mit etwas Ungewöhnlichem rechnen. Anlass dieser Zusammenkunft ist das Zehnjährige des Wiener Labels Handsemmel Records, dessen Betreiber Klaus Nüchtern sich mit der Realisierung dieses Projektes einen langehegten Wunsch verwirklicht hat.

Mi, 10.09.2014 - 13:10

Eine breite Allianz aus Kunstschaffenden, Kulturverantwortlichen und Medienleuten hat sich in einer Plattform zur Erhaltung des Funkhauses zusammengeschlossen. Sie hat den beiliegenden, bereits zirkulierenden Offenen Brief verfaßt, der Ende September mit allen seinen Unterzeichner/inne/n an den ORF-Stiftungsrat gehen soll.

Mi, 10.09.2014 - 12:46

Der Musikvermittler Dietmar Flosdorf konzipiert seit 2002 in Österreich die Projektinitiative „Musik zum Anfassen“, organisiert und moderiert Workshops und Projekte für die unterschiedlichsten Auftraggeber im gesamten deutschsprachigen Raum. Neben seiner Lehrtätigkeit an der Universität für Musik und darstellende Kunst sowie an der Musikschule der Stadt Wien ist er beim Wiener Kammerorchester tätig und unterstützt im Beirat die plattform musikvermittlung österreich inhaltlich. Das Interview führte Barbara Semmler.