Musikmagazin – Neues vom österreichischen Musikgeschehen

Fr, 28.11.2014 - 10:09

Wer Lust und Zeit hat, kann zugleich jeden Tag dafür nutzen, einen ganzen Bezirk näher kennen zu lernen. Den ersten Abend zum Beispiel könnte man dann im Porgy und Bess stimmungsvoll beenden, das sich im Zentrum befindet. Den nächsten im Café Tachles im zweiten Bezirk und so weiter bis man schließlich kurz vor dem Fest im 23. Bezirk im Schutzhaus Rosenhügel das letzte Mal ankommt. Musik verbindet und so gibt es hier nicht nur viel „AT“ zu hören, sondern auch großartiges Internationales. „Dosige“ wie Wienbesucher z. B. erwartet an jedem Tag im Dezember eine hörenswerte Veranstaltung, die breitentauglich ist.

Mi, 26.11.2014 - 09:55

…bringt auf den Punkt, was viele hinnehmen. Der von Wien geprägte Tiroler Alex Folterbauer (Frontmann der SILENT SIDES) greift in seiner neuen CD auch heiße Themen wie Ausgrenzung und Anfeindung auf und nimmt Stellung. Womit ginge das musikalisch besser als mit den Mitteln des Blues?

Do, 20.11.2014 - 10:50

Das jährlich von Ende November bis Ende Dezember stattfindende Waldklang Festival gehört allein schon wegen seines Austragungsortes zu den beim Publikum beliebtesten Kulturveranstaltungen in Salzburg. Denn das Ambiente des Waldbad Anif ist gerade in der Vorweihnachtszeit für seinen Zauber bekannt. Auch heuer gibt es daher wieder an den Wochenenden bis zum 28. Dezember ein reichhaltiges Angebot zwischen Konzerten, Ausstellungen, Workshops ("Trommeln mit Armin Wenger", "Jodeln im Advent") sowie einem bunten Kinderprogramm und vielseitigen "Specials" (von Performances bis Theateraufführungen).

Di, 18.11.2014 - 10:08

Das Festival VOM KLANG DER SEELE findet heuer zum 11. Mal statt. Im traditionellen Musikleben der Mozartstadt verstehen sich diese Festspiele als Alternative auf hohem künstlerischen Niveau, initiiert und aufgeführt von heimischen Könnern internationaler Reputation. Im vergangenen Jahrzehnt konnte dafür auch ein kleines aber feines Publikum gewonnen werden.

Mo, 17.11.2014 - 13:06

Diesen Menschen nicht live zu erleben ist ein schwerer Fehler. Endlich lernt man den charmanten Tausendsassa HARALD HUBER wieder von seiner persönlichen künstlerischen Seite kennen und zwar in einer Konzertreihe mit Gästen im frisch gestalteten Schwarzenberg (ehemals Klub Ost).

Mo, 17.11.2014 - 09:26

Das kommt wahrlich nicht alle Tage vor: Ein in Österreich entstandenes und eingespieltes Album wird für einen Grammy nominiert. Gelungen ist dieses Kunststück dem aus Kolumbien stammenden und seit 2004 in Österreich lebenden E-Kontrabassisten und Komponisten Juan Garcia-Herreros. „NORMAS“, so der Titel der dritten Veröffentlichung seines Projekts SNOW OWL, ist bei den Latin Grammys in der Kategorie "Best Latin Jazz Album" nominiert. Die Preisverleihung findet am 20. November in Las Vegas statt.

Mi, 12.11.2014 - 11:18

Die Austrian World Music Awards werden 2014 nach kurzer Pause wieder verliehen, um Weltmusik „made in Austria“ ins verdiente Rampenlicht zu rücken. Die Endauswahl wird am 13. Dezember im Wiener Porgy&Bess stattfinden. mica - music austria verlost für die Veranstaltung 2x2 Freikarten. Bei Interesse bitte eine Mail an office@musicaustria.at, Betreff: Austrian World Music Awards.

Mi, 12.11.2014 - 10:43

Die österreichische Musikszene erhält 2015 einmal mehr Gelegenheit, ihre Qualitäten  international in einem großen Rahmen unter Beweis zu stellen. Standen heimische MusikerInnen und Bands schon Anfang 2014 beim größten und bedeutendsten europäischen Showcase-Festival Eurosonic Noorderslag in den Niederlanden im Fokus, so widmet im kommenden Jahr auch die Internationale Kulturbörse Freiburg Österreich (26. bis 29. Jänner 2015) einen Länderschwerpunkt.

Mo, 10.11.2014 - 09:50

Überall in Österreich wird Musik gepflegt, die nachvollziehbar „von wo herkommt“. Sei es von Hier oder von Anderswo. Zum einen sagen die Menschen dann Volks-, zum anderen Weltmusik. (zur PDF-Version des Artikels)

Mi, 05.11.2014 - 10:12

Von 7. 11. bis 7. 12. 2014  flutet ein Tsunami der Vokalmusik Wien vom Vindobona bis Spittelberg. Auch das Metropol und das „MuTh“ bleiben nicht verschont. Man singt, geräuscht und beatboxt, sogar von Balkonen und in Kirchen! Das internationale Festival VOICEMANIA schlägt wieder gnadenlos zu!