Musikmagazin – Neues vom österreichischen Musikgeschehen

Fr, 08.05.2015 - 10:22

Mit „Creation‘s Finest“ hat die Tiroler Band MOTHER‘S CAKE 2012 schon einmal eine richtige Punktlandung hinbekommen. Die Kritiken waren euphorisch und die Konzertreisen führten bis nach Australien. Mit „Love The Filth“ (Panta R&E) soll nun der nächste erfolgreiche Schritt hin zum Gipfel des Rockolymps folgen.

Mi, 06.05.2015 - 09:33

Die letzten beiden Jahre waren definitiv keine unerfolgreichen für die österreichisch-isländische Formation CHILI AND THE WHALEKILLERS. Die Band war viel unterwegs und landete mit ihrer Single „Turn“ sogar auf dem dritten Platz der isländischen Charts. Mit „a dot in the sky“ will die in Salzburg gegründete Band zum nächsten großen Wurf ansetzen. Und die Zeichen dafür, dass ihr dieser gelingen kann, stehen nicht schlecht. Zumindest kommt man zu diesem Schluss, lauscht man sich durch die neue Platte.

Di, 05.05.2015 - 12:50

Eine neue, experimentelle Musikreihe in der Salzburger GALERIE 5020 widmet sich dem Fragmentarischen und Experimentellen zwischen Performance, Pop und Noise.

Di, 05.05.2015 - 09:41

Zum bereits dritten Mal wird von VIENNA INDEPENDENT SHORTS (VIS) in Kooperation mit SCREENSESSIONS, POOLINALE und MICA - MUSIC AUSTRIA der ÖSTERREICHISCHE MUSIKVIDEOPREIS vergeben. In diesem Jahr befindet sich unter anderem ANKATHIE KOI mit dem von DAVID KLEINL produzierten Video zu „Kate, It‘s Hunting Season“ unter den Nominierten.

Mi, 29.04.2015 - 09:59

BLANK MANUSKRIPT, die mit ihrem speziellen Artrock schon für internationales Aufsehen gesorgt haben, gehören vielleicht zu den ungewöhnlichsten Bands aus Salzburg. Gegründet im Keller des MOZARTEUMS genießen BLANK MANUSKRIPT mit ihrem teilweise auch sehr symphonischen Prog- und Artrock mittlerweile im In- und Ausland einen hervorragenden Ruf. Nach dem Debüt „Tales from an Island“ (2009) meldete sich u. a. die finnische Progressive-Rock-Agentur Colossus Projects und verpflichtete die Band zur Teilnahme an einigen Samplern. Es folgten internationale Festivalauftritte und Tourneen. Mit dem zweiten Album „A Profound Path“ (2013), bei dem es sich erneut um ein Konzeptalbum handelte, festigte die Band ihren internationalen Ruf. Mit „The Waiting Soldier“ ist ihr dann 2014 ihr bis dato komplexestes Werk gelungen.

Di, 28.04.2015 - 10:24

Die österreichisch-isländische Band CHILI & THE WHALEKILLERS präsentiert am Donnerstag, dem 7. Mai, mit „a dot in the sky“ ihr mittlerweile viertes Album. Die in Salzburg gegründete und nunmehr hauptsächlich in Wien lebende Band schafft es dabei erneut, herrlichste Pop-Perlen mit einer Lockerheit aus dem Ärmel zu schütteln, die ihresgleichen sucht.

Mo, 27.04.2015 - 09:44

Rechtzeitig zum zwanzigjährigen Bestehen schlagen die vier Mannen des ERSTEN WIENER HEIMORGELORCHESTERS wieder zu. Und zwar mit einem brandneuen Album. „Happy Lamento“ (Lindo Records) heißt das gute Stück, und wie sollte es anders sein, zeigt die Wiener Band auf diesem erneut nicht das geringste Interesse daran, mit dem Strom zu schwimmen. Was auf dem Programm steht, ist mitreißende Popmusik höchst eigenen Charakters.

Fr, 24.04.2015 - 10:00

Noise, Noise, Noise! Und noch viel mehr als das bietet der dritte Longplayer „Eerie Bits of Future Trips“ (Siluh Records) von MILE ME DEAF. Nach „Eat Skull“ (2012) und „Holography“ (2014) erscheint Ende April das wohl düsterste, aber vielleicht auch vielseitigste Album bisher. Gruseln muss man sich aber nicht – ganz im Gegenteil.

Mi, 22.04.2015 - 10:01

Zum bereits dritten Mal wird von VIENNA INDEPENDENT SHORTS (VIS) in Kooperation mit SCREENSESSIONS, POOLINALE und MICA - MUSIC AUSTRIA der ÖSTERREICHISCHE MUSIKVIDEOPREIS vergeben. In diesem Jahr befindet sich unter anderem THE HAXAN CLOAK mit dem mit dem von EYUP KUŞ produzierten Video zu „The Cloak" unter den Nominierten.


Mo, 20.04.2015 - 16:51

Zum bereits dritten Mail wird von VIENNA INDEPENDENT SHORTS (VIS) in Kooperation mit SCREENSESSIONS, POOLINALE und MICA - MUSIC AUSTRIA der ÖSTERREICHISCHE MUSIKVIDEOPREIS vergeben. In diesem Jahr befindet sich unter anderem DORIAN CONCEPT mit dem von PRCLS animierten Video zu „Draft Culture“ unter den Nominierten.