Musikmagazin – Neues vom österreichischen Musikgeschehen

Sa, 24.01.2015 - 12:28

Ö1 ist unverzichtbar für die Erfüllung des Kultur- und Bildungsauftrages des ORF. Nicht nur kulturelle Themen werden in Ö1 behandelt sondern vor allem der Anteil an gut recherchierten Reportagen und Beiträgen ist in diesem Sender sehr hoch. Laut Medienberichten ist aber genau dieses hochqualitative Programm massiv in Gefahr.

Mi, 21.01.2015 - 11:28

St. Pölten (OTS/NLK) - Die MUSIKFABRIK NÖ bietet auch 2015 wieder eine Reihe an Workshops und Seminaren: Den Beginn macht dabei wie jedes Jahr "Nordic Grooves" in Heidenreichstein, wo Musikbegeisterte ab 14 Jahren, die bereits über Vorkenntnisse verfügen, vom 27. März bis 1. April ihre Fertigkeiten im Bereich Rock, Pop, Jazz, Blues und Funk auffrischen oder verbessern können.

Di, 20.01.2015 - 12:48

Sind sie Freelancer? Arbeiten Sie auf Projektbasis? Sind Sie selbstständig? Wechseln Sie regelmäßig von einem befristeten Vertrag zum nächsten? Dann ist diese Umfrage für Sie geeignet.

Mo, 19.01.2015 - 15:13

Wien (OTS) - "Für die neue Förderschiene SHIFT stehen nun alle Förderkriterien und Modalitäten fest. Das Programm richtet sich an Künstlerinnen und Künstler, die qualitativ hochstehende Kunst produzieren und dabei auch gesellschaftliche Verhältnisse jenseits der bekannten Wege reflektieren.

Mi, 14.01.2015 - 10:39

Derzeit ist die Bildung im Bereich Musik in Österreich durch tiefgreifende Einsparungen bedroht: So unterliegen die Mittel für die LehrerInnen-Ausbildung, die Mittel für außerschulische Musikprojekte und die Mittel für bundesweite Kommunikationsstrukturen der Musikpädagogik nicht unerheblichen Kürzungen. Der Österreichische Musikrat schlägt daher Alarm. Universitätsprofessor Harald Huber, Präsident des ÖMR, im Interview mit Michael Ternai.

Di, 13.01.2015 - 12:36

Das ORCHESTER DER TECHNISCHEN UNIVERSITÄT WIEN (TU Orchester Wien) schreibt einen Wettbewerb für eine Komposition für großes Orchester (klassisches Sinfonieorchester) und ein elektronisches Instrument aus. Dieses Instrument („Trombosonic“) wurde an der TU Wien als bewegungsgesteuerter Synthesizer von Oliver Hödl entwickelt.

Di, 13.01.2015 - 11:52

VOTIV KINO und Filmladen Filmverleih laden alle MusiklehrerInnen, musikvermittelnden Pädagoginnen sowie Lehrende der Konservatorien, Musikschulen und anderen öffentlichen und privaten Einrichtungen zu einer Spezialvorführung des österreichisch-französisch-deutschen Films CASANOVA VARIATIONS von Michael Sturminger ein. mica - music austria verlost für die Filmvorführung sowie für das anschließende Publikumgespräch über Film und Musik mit John Malkovich 3x2 Karten. Bei Interesse bitte eine E-mail an office@musicaustria.at; Betreff: Casanova Variations.

Mo, 12.01.2015 - 12:19

Bundesweit sind Musikschaffende bis zum Alter von 39 Jahren aufgerufen, den vorgegebenen Filmclip neu zu vertonen und zum Wettbewerb einzureichen. Der WIENER FILMMUSIK PREIS Preis 2015 ist mit 7.000 Euro dotiert und wird von Filmfonds Wien/Stadt Wien gestiftet.

Mo, 12.01.2015 - 12:14

Um kürzlich komponierte Musik zu unterstützen, schreibt temp’óra einen Call for projects für die Periode 2016/17 aus. Er richtet sich an KomponistInnen und Ensembles (instrumental und/oder vokal), die hauptsächlich im Bereich der Neuen Musik tätig sind.

Mo, 12.01.2015 - 10:41

Das Bundeskanzleramt schreibt für das Kalenderjahr 2015 den „outstanding artist award Musik (Komposition)“ aus. Die Ausschreibung erfolgt für die Sparte „Messen / Oratorien". In Anerkennung bisheriger Leistungen und zur unmittelbaren Förderung des weiteren künstlerischen Schaffens wird der Preisträgerin / dem Preisträger eine einmalige Geldzuwendung von € 8.000 zuerkannt.