Musikmagazin – Neues vom österreichischen Musikgeschehen

Mo, 12.01.2015 - 09:36

ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz zum Ableben des langjährigen Landesintendanten: "Emil Breisach, das war eine jener prägenden Persönlichkeiten des ORF, die das Unternehmen über Jahrzehnte mitgestalteten, deren Einfluss unter den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des ORF aber auch im ganzen Land spürbar war und bleibt. Mit Respekt und Dankbarkeit gedenken wir Emil Breisachs, mit dessen Tod unser Haus einen kulturpolitisch stets wachen aber auch selbst als Kulturschaffenden bemerkenswerten Menschen verloren hat. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie."

Sa, 10.01.2015 - 12:34

Avant Première Music + Media Market Berlin ist eine B2B-Plattform für die internationale Musik- und Performing Arts Film-Industry. Vom 10. bis zum 13. Feber 2015 bietet die Messe erneut über 300 ExpertInnen ein maßgeschneidertes Programm für Filmproduktionen, Vertriebsfirmen, Fernsehanstalten und vielen mehr.

Fr, 09.01.2015 - 16:39

Der Künstler-Sozialversicherungsfonds sucht einen/eine juristisch versierten/versierte GeschäftsführerIn. Der Fonds hat die Aufgabe, Zuschüsse zu Versicherungsbeiträgen von KünstlerInnen zu leisten und dafür Abgaben von der Industrie einzuheben.

Fr, 19.12.2014 - 12:11

Wie viel man in Österreich mit Radio-Ariplay verdienen kann und wie wahrscheinlich es für heimische Bands und MusikerInnen ist, dort überhaupt gespielt zu werden.

Mi, 17.12.2014 - 13:34

Wien (OTS) - "In Wien leben Künstlerinnen und Künstler, die das Heute gestalten, erforschen, befragen, erneuern, die vordenken und nicht zuletzt bekannte Wege und gesellschaftliche Verhältnisse in Frage stellen. Personen, die diesen Weg beschreiten, haben in den etablierten Institutionen der Stadt nicht immer den Raum, den sie benötigen, um ihre Projekte umzusetzen. Das neue Förderprogramm SHIFT schafft einen solchen Raum und ist somit ein starker Impuls für Kreative und Kulturschaffende - und gleichermaßen auch für die Stadt", so Wiens Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny und Klaus Werner-Lobo, Kultursprecher der Wiener Grünen, bei der heutigen Präsentation des neuen Programms. "Wir sehen darin auch das Potenzial, weniger privilegierten Gruppen und die soziale und geografische Peripherie aufzuwerten und ihnen mehr Sichtbarkeit im Wiener Kulturleben zu verschaffen."

Di, 16.12.2014 - 14:01

Anlässlich seines 20-jährigen Jubiläums widmete sich mica - music austria ganz besonders dem Thema "Zukunft der Musik", wobei vor allem die der österreichischen gemeint ist. Nachdem in den vergangenen Monaten viele MusikerInnen zu Wort gekommen sind, will das mica nun auch von politischen Entscheidungsträgern wissen, wie sie die Situation bzw. die Perspektiven beurteilen. Den Anfang macht Josef Ostermayer, seines Zeichens österreichischer Bundesminister für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien. Die Fragen stellte Markus Deisenberger.

Fr, 12.12.2014 - 14:21

Zeitgenössische (Kunst-)Musik vermitteln, erforschen, hinterfragen, aufschließen, erlebbar machen. Das bietet der neue Programmbereich „ConTempOhr. Vermittlung zeitgenössischer Musik – Mediating Contemporary Music" am Schwerpunkt Wissenschaft und Kunst der Universität Salzburg / Universität Mozarteum an.

Fr, 12.12.2014 - 10:00

Derzeit ist die Bildung im Bereich Musik in Österreich durch tiefgreifende Einsparungen bedroht: Gleichzeitig werden die Mittel für die LehrerInnen-Ausbildung, die Mittel für außerschulische Musikprojekte und die Mittel für bundesweite Kommunikationsstrukturen der Musikpädagogik gestrichen oder gekürzt!

Di, 09.12.2014 - 15:21

Die Umsatzsteuer [USt.] im Kunst- und Kulturbereich soll auf 20 Prozent erhöht werden. Die MUSIKERGILDE protestiert und hat eine Online-Unterschriftenkampagne mit der Bitte, diese mit einer Unterschrift zu untestützen, gestartet.

Di, 09.12.2014 - 10:02

„Geistiges Eigentum“, „Leistungsschutzrecht“, „Verwertungsgesellschaften“… In der Musikwelt stößt man schnell auf Begriffe, die sehr technisch und unverständlich klingen. Dabei hängen viele dieser komplizierten Themen mit einem sehr zentralen Teil der Musikwelt zusammen – dem Urheberrecht.