Musikmagazin – Neues vom österreichischen Musikgeschehen

Di, 28.10.2014 - 11:40

Komponistinnen und Komponisten jeder Nationalität, die nach dem 1. Jänner 1975 geboren wurden, sind eingeladen, zum ALEA III Internationalen Kompositionspreis einzureichen. Erlaubt ist nur ein einziges Werk pro KomponistIn. Die Teilnahme ist frei.

Mo, 13.10.2014 - 09:40

jmEvents schreibt den 9. Internationalen Jazz-Wettbewerb 2015 @ EUROPAfest in Bukarest für InstrumentalistInnen und VokalistInnen aus, der zu den drei bedeutendsten in auf dem Kontinent zählt. Einsendeschluss ist der 10. Februar 2015.

Mo, 06.10.2014 - 16:11

Im Rahmen des diesjährigen Festivals shut up and listen! TIME, AND AGAIN werden insbesondere jüngere Musikschaffende eingeladen, Werke in zwei Kategorien einzusenden. Ausgewählte Kompositionen werden mit dem SHUT UP AND LISTEN! AWARD 2014 ausgezeichnet und im Rahmen des diesjährigen Festivals im echoraum in Wien präsentiert.

Do, 25.09.2014 - 15:07

Mit seinen mittlerweile über 20 Auflagen zählt der in Bukarest stattfindende Internationale Jeunesse Musikwettbewerb "Dinu Lipatti" zu den erfolgreichsten jmEvents-Programmen. Ziel dieses Wettbewerbs ist, möglichst viele neue junge Talente zu entdecken, die in weiterer Folge promotet und gefördert werden. Der seit 1994 laufende Wettbewerb ist 2015 für die Violine ausgeschrieben.

Di, 16.09.2014 - 09:01

Teilnahmebedingungen: keine Altersgrenze Besetzung: Werk für Violoncello und Klavier, Dauer: max. 5 Minuten, Motto: Klangvolle Cellomelodien Einsendeschluß: 31.12.2014

Mi, 13.08.2014 - 12:50

2014 erfolgte die Vergabe in zwölf Kategorien an die folgenden Kunstschaffenden: Claudia Märzendorfer (Bildende Kunst), Cornelia Rainer (Darstellende Kunst), Ulli Lust (Karikatur und Comics), Michael Roher (Kinder- und Jugendliteratur), Zita Oberwalder (Künstlerische Fotografie), Oswald Egger (Literatur), Bernhard Lang (Musik) und Flora Watzal (Video- und Medienkunst). Im Bereich Film erhalten Ivette Löcker (Dokumentarfilm) und Johannes Hammel (Experimentalfilm) den outstanding artist award.

Fr, 18.07.2014 - 14:51

Der renommierte Oboist Christopher Redgate wird am 8. Oktober 2014 im Rahmen eines Konzerts am Österreichischen Kulturforum London zwei Werke für Solo-Oboe erstaufführen. Die KomponistInnen der ausgewählten Werke werden zur Premiere eingeladen. Reisekosten und Unterkunft werden vom Österreichischen Kulturforum London bereitgestellt.

Mi, 16.07.2014 - 12:23

The Assistant Conductor program led by the Artistic Director and Chef Conductor of NOSPR, Alexander Liebreich, provides a unique opportunity for promising young international conductors to develop their craft and enrich their musical experience through personal mentorship and participation in the NOSPR's orchestral, education and community programs.

Di, 08.07.2014 - 13:54

Ein Open Call von Deutschlandradio Kultur - Hörspiel/Klangkunst, CTM Festival, Goethe-Institut, ORF musikprotokoll im steirischern herbst, Ö1 Kunstradio und ECAS. - Nach großer Resonanz im Vorjahr vergeben Deutschlandradio Kultur – Hörspiel / Klangkunst und CTM Festival gemeinsam mit Goethe-Institut, ORF musikprotokoll im steirischen herbst, Ö1 Kunstradio und dem ECAS/ICAS-Netzwerk erneut zwei künstlerische Auftragsarbeiten. Anschließend an das Thema des CTM Festivals 2015 Un Tune – Exploring Sonic Affect werden ungewöhnliche Audioprojekte gesucht, die das Medium Radio mit Live-Performance oder Installationskunst verknüpfen.

Mi, 02.07.2014 - 13:48

Thomas Schäfer, Direktor des Internationalen Musikinstitut Darmstadt (IMD) und künstlerischer Leiter der Darmstädter Ferienkurse, gab heute die Jury-Entscheidung für den Reinhard Schulz-Preis für zeitgenössische Musikpublizistik 2014 bekannt. Demnach erhält der Leipziger Musikwissenschaftler und Kritiker Benedikt Leßmann den zum zweiten Mal vergebenen Förderpreis.