Musikmagazin – Neues vom österreichischen Musikgeschehen

Fr, 04.09.2015 - 10:13

Ein Festival für aufgeschlossene LiebhaberInnen der etwas unkonventionelleren Klänge zwischen improvisierter und elektronischer Musik – genau um ein solches handelt es sich bei dem von der JAZZWERKSTATT WIEN im PORGY & BESS veranstalteten VIENNA ROOM SERVICE. Auch in diesem Jahr – vom 24. bis zum 27. September 2015 – darf einmal mehr über den musikalischen Tellerrand  hinausgeblickt werden. Und das wie gewohnt in vielfältiger, innovativer und spannender Art und Weise. Das verrät zumindest ein kurzer Blick auf das diesjährige Programm.

Do, 03.09.2015 - 10:31

Von 17. bis 20. September 2015 findet in und um den umgebauten Salzburger Hauptbahnhof unter dem von Duke Ellington entliehenen Titel „Take The A-Train“ die Premiere eines neuen Jazzfestivals in der Stadt Salzburg statt.

Mi, 02.09.2015 - 12:01

Ein mit Elementen unterschiedlichster anderer Stile angereicherter Folk mit emotionalem Tiefgang und viel Gefühl – genau einen solchen bekommt man auf dem nun bei Lindo Records erscheinenden selbst betitelten Debütalbum der österreichisch-finnischen Band SATUO präsentiert.

Mi, 02.09.2015 - 10:45

Auch wenn es hierzulande vielen vermutlich nicht wirklich bewusst ist, aber spricht man von IRIS CAMAA, so spricht man von einer der international erfolgreichsten österreichischen Musikerinnen der Gegenwart.

Di, 01.09.2015 - 11:43

„In meiner Musik geht es in erster Linie um die Authentizität, um das Individuelle. Die Schönheit einer Melodie, die Einfachheit steht bei mir im Vordergrund. Ich versuche bewusst, irgendwelchen Idiomen wie ‚Jazz‘ aus dem Weg zu gehen. Bezeichne meine Musik gerne als ‚Jetztzeitmusik‘." (PHILIPP HARNISCH)

Mo, 31.08.2015 - 09:43

MATTHIAS LÖSCHER alias MATT PEDALS zählt zu einem der wohl interessantesten österreichischen Jazz-Gitarristen der jüngeren Generation, der es – wie nur wenige vor ihm – geschafft hat, langfristig seinen Schaffensbereich in das hart umkämpfte Jazz-Karussell von New York City zu verlagern. Dabei lässt er mit Prestigeprojekten wie THE RUFF PACK, bei dem Jazz gekonnt mit Hip-Hop vereint wird und mit Kooperationen mit etablierten KünstlerInnen des Jazz wie etwa mit CHINA MOSES, aber auch mit der Newcomerin und Gewinnerin der SARAH VAUGHN COMPETITION, JAZZMEIA HORN, aufhorchen. LÖSCHER zählt zweifellos zu einem der heißesten österreichischen Anwärter auf eine internationale Musikkarriere.

Mo, 31.08.2015 - 09:42

INGRID SCHMOLINER zählt ohne Zweifel zu den eigenwilligsten und innovativsten musikalischen Köpfen der heimischen Musikszene. Ihr auf dem Berliner Label corvo records erschienenes neues Soloalbum „prepared piano“ unterstreicht dies einmal mehr. Die Pianistin und Komponistin begibt sich abermals auf eine musikalische Reise, die auf fesselnde Weise tief ins Unkonventionelle führt.

Mi, 19.08.2015 - 12:22

Sehnsüchtig erwartet dürfen wir STEPHANIE HACKER nach einer kurzen Auszeit wieder auf den heimischen und internationalen Jazzbühnen begrüßen. Dies möchten wir zum Anlass nehmen, die vielseitige Künstlerin einmal näher unter die Lupe zu nehmen, was eigentlich schon längst überfällig war. Von der österreichischen Jazzszene nicht mehr wegzudenken lässt STEPHANIE HACKER vor allem mit ihrer hochkarätig besetzten Band rund um ANDI TAUSCH, ROBERT JUKIC und CHRISTIAN SALFELLNER von sich hören. Aber da ist noch mehr …

Mi, 19.08.2015 - 12:20

Ein Festival, in dessen Rahmen man die Vielfalt des heutigen Jazz in wunderbarster Umgebung und auf vielfältigste Art und Weise hautnah erleben kann – so präsentiert sich einmal mehr das in diesem Jahr vom 27. bis zum 30. August stattfindende INTERNATIONALE JAZZFESTIVAL SAALFELDEN.

Do, 06.08.2015 - 10:35

Egal wo der Name MIA ZABELKA draufsteht, das musikalisch Gewöhnliche und das den einfachen Mustern Folgende sind in so einem Fall nicht zu erwarten. Auch „Monday Sessions“ – so der Titel des neuen Soloalbums der vielseitigen Musikerin –  zeigt sich als ein wirklich spannender Versuch eines doch etwas anderen Musikentwurfs.