Interviews/Porträts

„Wir schaffen Bühnen dort, wo vorher keine waren!“ – MIRIAM SCHÜTT und DANIELA MITTERHAUSER von SOFACONCERTS im mica-Interview

Eine Band, die man gerne hat, für ein Konzert zu sich nach Hause holen. Oder als eine Band die Möglichkeit finden, privat irgendwo zu spielen. Die in Deutschland gegründete und seit zwei Jahren bestehende Plattform SOFACONCERTS versucht, beides möglich zu machen. Und das auf möglichst… mehr lesen

„Ich brauche keine Band oder andere Instrumente zur Umsetzung“- MARTIN ROTHENEDER (SOULITAIRE) im mica-Interview

Bild Soulitaire

Hinter dem Namen SOULITAIRE verbirgt sich der Musiker MARTIN ROTHENEDER, der sich in der Vergangenheit vor allem mit seinem Projekte BEN MARTIN österreichweit einen Namen machen konnte. Mit SOULITAIRE beschreitet der Niederösterreicher nun erstmals Solopfade. Im Interview mit Ada Karlbauer spricht MARTIN ROTHENEDER über sein… mehr lesen

„Wir werden sicher immer im Radian-Kosmos schweben.“ – MARTIN SIEWERT und MARTIN BRANDLMAYR von RADIAN im mica-Interview

Bild Radian

RADIAN gelten als Pioniere der Wiener Elektronikszene. Seit nunmehr zwei Dekaden widmet sich die dreiköpfoge Band der Erforschung und Entwicklung neuer elektronischer Klangwelten und treibt diese unentwegt voran. Rechtzeitig zum 20-jährigen Bandjubiläum erscheint mit „On dark silent off“  ein neues Album von RADIAN, eines, das… mehr lesen

„Wir sind sehr zufrieden, aber man strebt natürlich nach vorne“ – WIENER BLOND im mica-Interview

Bild Wiener Blond

Im letzten Jahr waren SEBASTIAN RADON und VERENA DOUBLIER aka WIENER BLOND fleißig live unterwegs und haben rund 60 Konzerte gespielt. Zwischendurch haben aber auch die Aufnahmen zum demnächst erscheinenden zweiten Album „Zwa“ (Crowd & Ryben) begonnen. Im Gespräch mit Jürgen Plank erzählen WIENER BLOND… mehr lesen

„Die Aufgabe ist es, daraus verdammt nochmal das Beste zu machen.“ – BERNHARD GÜNTHER im mica-Interview

Bild Bernhard Günther

Mitte Oktober führten Armin Thurnher und Heinz Rögl mit dem neuen Chef und Kurator von WIEN MODERN, BERNHARD GÜNTHER, ein Interview für die Zeitschrift FALTER (Nr. 43, 2016), das nunmehr hier, weitgehend in der Langfassung der Gesprächstranskription von Heinz Rögl, auch als mica-Interview erscheint. Für… mehr lesen

„Jeder Ton soll so schön wie möglich sein“ – mica-Interview mit dem Duo RITTMANNSBERGER/SOYKA

Der Akkordeonist WALTHER SOYKA und die Violinistin MARTINA RITTMANNSBERGER spielen seit Oktober 2012 miteinander. Vor Kurzem haben die beiden das Album „Zwirn“ (Non Food Factory) veröffentlicht, auf dem sie sich gleichsam musikethnologisch auf die Spuren der Wiener Volksmusik begeben. Das Duo im Gespräch mit Jürgen… mehr lesen

„Deswegen habe ich mich dann dazu entschlossen, allein Musik zu machen – quasi ohne Limits“ – IDKLANG im mica-Interview

Bild Idklang

MARKUS STEINKELLNER aka IDKLANG veröffentlichte gemeinsam mit der serbischen Sängerin SANJA VERNAČKI aka LEBDI Anfang August das Album „Dystoplaya“ (Wire Globe Recordings). Antonia Seierl sprach mit dem Künstler über den Produktionsablauf, seine Arbeit am Theater und seine Bandprojekte. Wie sind Sie auf den Namen Idklang… mehr lesen

„Ausschlaggebend ist der Zugang, mit welcher Intention man an die Sache herangeht“ – VLADO DZIHAN und STEPHANIE ZAMAGNA (MILKSHOP MASTERING) im mica-Interview

Wirklich jedem Song zum passenden Sound zu verhelfen, und das preiswert und in allerhöchster Qualität. Genau mit diesem Anspruch starteten VLADO DZIHAN und STEPHANIE ZAMAGNA vor wenigen Monaten ihr eigenes Studio MILKSHOP MASTERING. Die beiden sprachen im Interview mit Michael Ternai über die Idee hinter… mehr lesen