Interviews/Porträts

„Vor allem habe ich nicht das Ziel verfolgt, jeglichen Einflüssen zu entfliehen“ – UHILAS im mica-Interview

Bild Uhilas

Der österreichische Musiker UHILAS veröffentlichte Anfang Juni 2016 sein neues 30-Track-Album „Sumo Babies“ auf BANDCAMP. Das Album versteht sich vor allem als Bestandsaufnahme von persönlichen Stimmungen und Atmosphären. Im Gespräch mit Ada Karlbauer erzählte UHILAS über auditive Selbstreflexion, Filmsamples, der Liebesbeziehung zwischen den Höhen und… mehr lesen

„Ich will der Welt zeigen, was Weltmusik im Jahr 2016 ist“ – JUAN GARCIA-HERREROS und SU CHARLES im mica-Interview

Bild Snow Owl

JUAN GARCIA-HERREROS ist ein Musiker und Mensch, der ganz offensichtlich überhaupt keine Grenzen kennt. Sein gesamtes künstlerisches Schaffen definiert sich über eine große Offenheit und Toleranz. Und das zeigt sich auch auf seinem neuen SNOW-OWL-Album „The Blue Road”. Dieses ist ein beeindruckendes Beispiel dafür, dass… mehr lesen

Musik ist Bewegung und Begegnung mit Menschen – Wolfgang Lindners Kompositionen finden Anklang

Bild Wolfgang Lindner

Seit bald vierzig Jahren unterrichtet WOLFGANG LINDNER am Landeskonservatorium Feldkirch Schlagzeug. Als Pauker- und Perkussionist hat er viel in Orchestern und Kammerensembles gespielt sowie als Vibraphonist in diversen Jazzbands der Region mitgewirkt. Darüber hinaus leitete einige Jahre das von ihm initiierte Ensemble „VorAllPercussion“. Eine große… mehr lesen

Weit mehr sein als eine „komponierende Hausfrau“ – GERDA POPPA im Interview

Bild Gerda Poppa

Komponistin sein in Vorarlberg – so etwas geht problemlos, wenn man das Beispiel der in Röthis lebenden GERDA POPPA (53) nimmt. Sie ist, neben der international erfolgreichen JOHANNA DODERER, die einzige professionell ausgebildete  Komponistin Vorarlbergs, ohne dass sie wegen ihres Frauseins gegenüber ihren männlichen Kollegen… mehr lesen

„Meine Musik soll nicht provozieren nur des Provozierens wegen“ – DANIEL HARTL (SEDVS) im mica-Interview

Bild SEDVS

SEDVS und der zeitlose Techno. Der Wiener Musikschaffende DANIEL HARTL, Mitbegründer des Wiener-Labels „Bare Hands“, sprach im Interview mit Julia Philomena unter anderem über seine Debüt-EP „Pieces Of Agitation“, das Nischenprogramm etablierter Radioformate und das akustische Überfahrenwerden als Prämisse. Im Herbst 2016 wird Ihre Debüt-EP… mehr lesen