Musikmagazin – wien

Do, 16.04.2015 - 17:56

Anlässlich der Eröffnung der fünften Ausgabe des Musikfilmfestivals POOLINALE wurden im Wiener fluc am Donnerstagabend die Nominierten für den ÖSTERREICHISCHEN MUSIKVIDEOPREIS bekannt gegeben.

Do, 16.04.2015 - 13:03

KEVIN MAHOGANY gehört zu den herausragenden Jazzstimmen der Gegenwart und fasziniert nun schon seit Jahrzehnten weltweit die LiebhaberInnen der gediegenen Jazzklänge. Mit dem soeben erschienenen Album „The Vienna Affair“ (Cracked Anegg)  –  aufgenommen wurde dieses in Wien mit Beteiligung österreichischer Musiker – hat sich der 1958 geborene amerikanische Jazzsänger einen lang gehegten Traum verwirklicht. Es sind dieses Mal ausschließlich eigene Songs, die zu hören sind.

Do, 16.04.2015 - 10:20

MARTIN LUBENOV ist zurück. Der Akkordeonvirtuose mit den flinken Fingern hat sein Bandprojekt JAZZTA PRASTA im Trioformat wieder zum Leben erweckt, um mit diesem einmal mehr das Feld des Balkan-Jazz auf seine eigene unnachahmliche Art zu bearbeiten. Wie unnachahmlich und atemberaubend genial er das tut, zeigt er auf dem soeben erschienenen neuen JAZZTA- PRASTA-Album „Impressions“ (Unit Records).

Mi, 15.04.2015 - 10:15

In der Hand des Wiener Textdichters WALTER PUCHER liegt nicht nur die Gabe des Schreibens, sondern auch dessen Gitarre. Auf seinem Debütalbum gibt er Einblicke in seine Gedanken- und Gefühlswelten und vermag gleichsam bildreich wie musikalisch-elegant sein Publikum in den Bann zu ziehen.

Di, 14.04.2015 - 12:57

„Building Bridges“ ist das Motto des heurigen EUROVISION SONG CONTESTS. Für das Brückenschlagen verantwortlich war letztes Jahr die unerwartet populäre Kombination von Bart & Kleid - heuer wird die Brücke zwischen Mainstream/Schlager und Indie/Alternative gebaut!

Fr, 10.04.2015 - 12:05

Wien (OTS) - Im ORF-RadioCafe wurde heute (10.4.) von ORF-Radiodirektor Mag. Karl Amon, RSO-Intendant Dr. Christoph Becher und Cornelius Meister, Chefdirigent und künstlerischer Leiter des ORF Radio-Symphonieorchesters Wien, das Programm der Saison 2015/16 präsentiert.

Do, 09.04.2015 - 11:33

RENÉ CLEMENCIC vertont den ältesten literarischen Text der Menschheit - das 5.000 Jahre alte mesopotamische Epos über den König Gilgamesch, der durch den Tod seines Freundes Enkidu die Grenzen seiner Macht erkennt und sich auf die Suche nach der Unsterblichkeit macht.

Mi, 08.04.2015 - 09:00

Neuestes vom Wienerlied! Das Festival WEAN HEAN wirft zwischen 16. April und 11. Mai 2015 zum 16. Mal seine Anker in Wien aus. Frischer Wind treibt in die Stadt und zerstreut in heftigen Böen Wienerlieder und Weana Tanz in alle Richtungen. Dreizehn Veranstaltungen an acht verschiedenen Schauplätzen eifern mit dem blauen wean hean Himmel um die Wette, aber auch gegen den Wind gestrichene Abende zeichnen ein Monat lang ein plastisches Wienerlied-Panorama.

Mi, 08.04.2015 - 08:56

Eine schon seit längerem angedachte 3-tägige FRANZ KOGLMANN-Personale wird nun im Porgy & Bess mit der Wiener Musik Galerie als Co-Veranstalter von 10. bis 12. April 2015 durchgeführt. Primärer Anlass ist das 30-jährigen Bestehen von KOGLMANNS Kammer-Jazz-Orchester PIPETET, von dessen mit „Genauigkeit in der Melancholie“ apostrophierten Programmen ein facettenreicher Bogen zu Third Streamigen Kompositionen für das Ensemble EXXJ sowie zu Chamber Jazz in mehreren small groups gespannt wird.

Di, 07.04.2015 - 10:31

Das Genderprojekt „Holz-Blech-Schlag" der mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien verbindet Blas- und Schlaginstrumentenklassen mit den Kompositionsklassen und soll einen für Genderfragen sensibilisierenden Bewusstmachungsprozess einleiten. Im Jahr 2015 steht das Schlagwerk im Zentrum, 2013 war es die Klarinette und im Jahr 2014 die Trompete. Am 16. und 17. April 2015 gibt es einen Meisterinnenkurs mit der hervorragenden Schlagwerkerin MARTA KLIMASARA.