Musikmagazin – wien

Do, 23.10.2014 - 15:10

Dass MARY BROADCAST alias Mary Lamaro ihr musikalisches Handwerk versteht, hat sie in der Vergangenheit schon mehrfach unter Beweis stellen können. Mit ihrem neuen Album „Dizzy Venus“ (Puppengold) will die junge Wiener Liedermacherin nun ihren nächsten Schritt setzen.

Do, 23.10.2014 - 14:28

„Meine Musik ist Sonic Fiction, die aus Realitätssplittern besteht, entführt aus ihrem natürlichen Umfeld in eine surreale Welt, mit dem Ziel, aus ihnen alternative Klangkonstellationen und Erlebnisse zu schaffen, die helfen können, ihren Wirklichkeitsursprung besser zu verstehen oder zu transformieren.“

Do, 23.10.2014 - 13:27

Am Freitag den 17. Oktober wurden Intendant Walter Kobéra 2 von 3 Preise des Armel Oper Festivals überreicht. Die Neue Oper Wien hatte mit ihrer erfolgreichen Frühjahresproduktion “Punch and Judy” von Sir Harrison Birtwistle am Armel Opera Festival teilgenommen.

Do, 23.10.2014 - 10:45

Bereits zum 7. Mal lädt GLOBAL 2000 heuer zum Geburtstagsfest ins Wiener WUK ein. Heuer wird die Umweltschutzorganisation 32 Jahre alt - und auch dieses Jahr wird für den guten Zweck gerockt: Das Geburtstagsfest ist zugleich eine Benefizveranstaltung für die Tschernobyl-Kinder in der Ukraine. Alle Einnahmen des Abends kommen diesem Projekt zugute, damit kranke oder verwaiste ukrainische Kinder und Jugendliche vor Ort mit dringend benötigten Medikamenten versorgt werden können.

Do, 23.10.2014 - 09:34

Lange und mit großer Spannung wurde das zweite Album jenes Mannes, der als eine der heißesten Aktien der österreichischen Musikszene gehandelt wird. Oliver Johnsen alias DORIAN CONCEPT genießt längst internationale Reputation und bespielt die angesagten Clubs und Festivals weltweit. Warum? Sein musikalischer Stil und sein Schaffen sind schlicht einzigartig und besonders. Das zeigt sich auch auf seinem neuen Werk „Joined Ends“ (Ninja Tune/Hoanzl) in eindrucksvollster Manier.

Di, 21.10.2014 - 11:28

skug nimmt die einhundertste Ausgabe zum Anlass für ein Symposium (22.10. Fluc, Wien), das sich mit aktuellen Positionen zu Popkultur, Musikjournalismus und medialen Pop-Rezeptionen auseinandersetzt. Welche Funktionen erfüllen heutzutage Schreiben und Nachdenken über Pop? Was können sie leisten? – Siehe dazu auch Gabriel Mayrs Artikel »Musikjournalismus: Stillstand zwischen Hype und Nostalgie« in skug#100.

Di, 21.10.2014 - 10:32

Im Duo VILA MADALENA vereinen sich mit Nikola Zarić und Franz Oberthaler zwei Musiker, die sich zur Aufgabe gemacht haben, den Begriff der Weltmusik um weitere Facetten zu erweitern. Mit Erfolg: „twentytwofingers“, so der Titel ihres Debüts, zeigt sich als eine mitreißende Symbiose aus instrumentalem Virtuosentum und musikalischer Finesse allerhöchster Güte.

Di, 21.10.2014 - 10:31

Eine fünfköpfige Band speist sich logischer Weise aus fünf Gehirnen, die mit all ihrer individuellen  Kreativität zusammenfinden müssen. So ist es recht erstaunlich, dass die Musik von 5/8ERL IN EHR’N seit Jahren schon so angenehm homogen klingt. Der schlichte Grund: Weil die Fünf es können. Sie tun aber auch. Der Name des neuen Albums ist also Programm: „Yes We Does“.

Di, 21.10.2014 - 09:46

Dass man das musikalische Rad des Jazz nicht neu erfinden muss, um mit einen spannenden und mitreißenden Sound hinzubekommen, macht das JOHANNES THOMA ACOUSTIC QUARTET auf seinem soeben erschienenen Album "Get Real" (ATS) vor.

Mo, 20.10.2014 - 16:53

CATCH-POP STRING-STRONG zählen definitiv zu DEN Aufsteigern in der heimischen Weltmusikszene der letzten Jahre. Mit dem selbstbetitelten 2012er Debüt quasi aus dem Nichts auf der Bildfläche erschienen, hat sich das Zweiergespann mit Cello, Bratsche und Stimme längst auch international einen Namen machen können. Mit "II" (col legno) soll nun der nächste Schritt folgen. Und eine erste Hörprobe lässt zur Überzeugung gelangen, dass dieser ein wirklich großer ist.