Musikmagazin – wien

Fr, 17.10.2014 - 10:43

Die JEUNESSE, die ALBAN-BERG-STIFTUNG und das HUGO WOLF QUARTETT schreiben für Komponistinnen und Komponisten mit Geburtsdatum nach dem 31.12.1980 im Rahmen eines Wettbewerbs 4 Kompositionspreise für Streichquartett für die Besetzung 2 Violinen, Viola und Violoncello aus.

Fr, 17.10.2014 - 10:23

Heuer feiert Salam.Orient bereits seine zehnte Ausgabe in der aktuellen Form: Als Festival, das nicht nur Musik, Literatur und Tanz - und am 31. Oktober mit „Le Bal Oriental“ erstmals einen Ball - in Wien präsentiert, sondern auch politische Bildungsarbeit übernimmt. Davon erzählt Norbert Ehrlich, der künstlerische Leiter, im mica-Interview mit Jürgen Plank.

Fr, 17.10.2014 - 10:22

KONEA RA ist bekanntermaßen eine Band, die ihren eigenen Weg geht. Mit Songs der anspruchsvollen Sorte, Musikvideos von künstlerischer Ästhetik und Bühnenperformances der ausgefalleneren Art versuchen Matthias Cermak und Stephanie Zamagna sich seit Anbeginn ganz  bewusst gegen musikalische Beliebigkeit zu stemmen. Zwei Jahre nach dem erfolgreichen Debüt „Pray For Sun“ wollen die beiden nun mit ihrem neuen und selbstbetitelten zweiten Album den nächsten Schritt setzen.

Do, 16.10.2014 - 17:05

Alle Achtung, was die Sängerin Victoria Benesch auf ihrem Album „No Need For Labels“ abliefert, kann sich hören lassen! Das, was die Wiener Singer/Songwriterin mit polnischen Wurzeln der Hörerschaft präsentiert, ist ausdrucksstarke Popmusik mit anspruchsvoller und zugleich berührender Schlagseite.

Do, 16.10.2014 - 15:05

Viele Bands streben nach Erfolg in Deutschland, England oder den USA. Aber das sind schwierige Märkte mit großer Konkurrenz und starken nationalen Szenen. Es gibt viele Beispiele für Bands, die es zuerst lokal/regional, d. h. in kleineren Märkten schafften. Könnte das als allgemeine Strategie funktionieren?

Do, 16.10.2014 - 13:52

Das größte österreichische Festival für Musik der Gegenwart präsentiert unter der künstlerischen Leitung von Matthias Lošek vom 29. Oktober bis 21. November 2014 an 18 verschiedenen Spielorten 40 Projekte in über 60 Veranstaltungen. Bereits vor Festivalbeginn startet die Reihe „Neue Musik im Spielfilm“: Ab 21. Oktober werden immer dienstags im Österreichischen Filmmuseum sieben ausgewählte Filme gezeigt, die eine neue, unerwartete Begegnung mit Neuer Musik ermöglichen. Die Eröffnungsrede am 29. Oktober im Wiener Konzerthaus wird der Schriftsteller, Historiker und Journalist Philipp Blom halten.

Do, 16.10.2014 - 13:02

Wien (OTS) - Junge MusikerInnen informieren sich bei den MIT über den Einstieg ins Musik-Business. ExpertInnen und StudentInnen gewähren Einblick in Theorie und Praxis, geben Tipps und beantworten Fragen. Teilnahme gratis, keine Anmeldung erforderlich.

Do, 16.10.2014 - 13:01

Das Festival ParisVienne begeht in diesem Jahr, vom 22. bis zum 25. Oktober, seine mittlerweile zwölfte Auflage. Und das mit einem Programm, das so umfangreich, vielfältig und bunt ist, wie es vermutlich davor noch nie war. mica – music austria verlost 1x2 Tageskarten (der/die GewinnerIn kann sich den Tag aussuchen). Bei Interesse bitte ein Mail an office@musicaustria.at; Betreff: ParisVienne

Do, 16.10.2014 - 10:03

Eine fünfköpfige Band speist sich logischer Weise aus fünf Gehirnen, die mit all ihrer individuellen  Kreativität zusammenfinden müssen. So ist es recht erstaunlich, dass die Musik von 5/8ERL IN EHR’N seit Jahren schon so angenehm homogen klingt. Der schlichte Grund: Weil die Fünf es können. Sie tun aber auch. Der Name des neuen Albums ist also Programm: „Yes We Does“.

Mi, 15.10.2014 - 11:54

Das vielfach preisgekrönte HUGO WOLF QUARTETT gestaltet für sein Wiener Publikum seit fünf Jahren einen eigenen Konzertzyklus, bei dem das Ensemble seine persönliche Programmierung verwirklicht. In der Saison 2014/15 wird dieser als gemeinsame Veranstaltungsreihe der Alban Berg Stiftung und der Jeunesse realisiert.