Musikmagazin – vorarlberg

Mo, 26.01.2015 - 10:08

Der aus Vorarlberg stammende SIMON FRICK hat eigentlich noch nie einen Hehl daraus gemacht, dass er auch die heftigeren Klänge der Musik zu schätzen weiß. In seinen vielen Projekten in den unterschiedlichsten Genres – von Jazz bis hin zur Neuen Musik – unterwegs, hat der Geiger immer schon versucht, sich auch auf dem Parkett des Rock zu bewähren. Auf wirklich eindrucksvolle und mitreißende Art tut er dies nun auf seinem eben erschienenen Solo-Erstlingswerk.

Do, 22.01.2015 - 11:54

Eines ist sicher: Will man die umtriebigsten und meistbeschäftigten Musiker des Landes aufzählen, würde ein Name ohne Zweifel binnen kürzester Zeit fallen - DAVID HELBOCK. Nicht nur, dass der mittlerweile in Berlin lebende Vorarlberger Pianist mit seinen Bands und Formationen ständig auf Achse ist, er findet auch immer Zeit, an neuem Material zu arbeiten. Quasi nach dem Motto „ein Album pro Jahr“ erscheint im Jänner auch schon das nächste, und zwar das seines Trios. „Aural Colours“ (Traumton) heißt es, wie man es von Helbock gewohnt ist, entführt es einmal mehr in eine ganz eigene Jazzwelt.

Do, 22.01.2015 - 10:00

Die globale Talenteschmiede für vielversprechende Newcomer findet von Ende Oktober bis Ende November in der französischen Hauptstadt statt. Gesucht werden: 60 junge Künstler. Die weltweite Bewerbungsphase startet am 21. Januar. Ein Vorgeschmack auf den Mega-Event: Die RBMA Club Night, am 28. Februar in der Grellen Forelle in Wien.

Mo, 19.01.2015 - 14:12

Das JAZZFESTIVAL MONTREUX hat für das Festival 2015 einen internationalen Wettbewerb für JazzmusikerInnen in den 3 Kategorien Electric Guitar, Solo Piano, und Jazz Voice ausgeschrieben.

Mi, 14.01.2015 - 12:51

Der POOLBAR/GENERATOR ist eine Workshopreihe im Vorfeld des poolbar-Festivals (9. bis 14. Februar 2015), bei der es nicht nur darum geht, in unterschiedlichen künstlerischen Disziplinen von den Besten zu lernen, sondern es geht auch darum, genreübergreifend an konkreten Projekten zu arbeiten, die spätestens im Sommer zum realen Teil des poolbar-Festivals werden.

Do, 18.12.2014 - 12:57

Die österreichische Musikszene zeigt sich aktuell so bunt, vielfältig und qualitativ hochwertig wie selten zuvor. Erfreulich ist, dass dies auch international mehr und mehr wahrgenommen und gewürdigt wird. So widmet aktuell der Musikexpress der österreichischen Szene zwischen „Wurst, Wien und Wanda“ ein ausführliches Special, weiters finden sich gehäuft Tracks und Alben heimischer KünstlerInnen in den Jahrescharts deutscher Medien wie Intro oder Spiegel und Bilderbuch ist aus über 300 Acts die von internationalen Medien meistempfohlene Band des Eurosonic Festival 2015. Die wichtigsten Stationen des ausgehenden Jahres im Rückblick.

Mo, 15.12.2014 - 15:28

Beim aktuellen CALL 28 der Produktionsförderung lag die beantragte Gesamtfördersumme der 80 Einreichungen bei rund 763.000 Euro (ohne Videoförderung). Letzendlich standen der Jury 212.000 Euro zur Vergabe zur Verfügung, 19 Förderzusagen wurden ausgesprochen.

Mi, 10.12.2014 - 10:01

EUROSONIC NOORDERSLAG ist das wichtigste, weil auch größte Showcase-Festival in Europa. Alljährlich kommen Anfang des Jahres im niederländischen Groningen Festivalveranstalter, Booker, Promoter, Labelbetreiber und Pop-Experten aus allen Ecken des Kontinents zusammen, um sich auf die Suche nach den nächsten vielversprechenden Acts zu machen. Die mittlerweile 29. Ausgabe des Festivals geht vom 14.-17.01. 2015 über die Bühne. Mit dabei auch fünf österreichische Bands: BILDERBUCH, BULBUL, GODS, MOONLIGHT BREAKFAST und OGRIS DEBRIS.

Fr, 28.11.2014 - 13:01

Alle Jahre wieder macht sich das Saxophonisten-Quartett SAXOFOUR in der Vorweihnachtszeit auf, im Rahmen einer Konzertreise durch Österreich die Leute mit ihrem Programm der „European Christmas“ auf die besinnliche Zeit einzustimmen.

Di, 25.11.2014 - 10:03

David Helbock zählt mittlerweile unbestritten zu den Aushängeschildern der österreichischen Jazzszene. Der aus Vorarlberg stammende und aktuell in Berlin lebende Pianist und Thelonious Monk- bzw. Prince-Verehrer steht für eine sehr offene Interpretation des Jazz, die nicht nur hierzulande  viele Anhänger gefunden hat.  In den kommenden Wochen befindet sich der Ausnahmekönner mit seinem Projekt RANDOM/CONTROL auf einer ausgedehnten Tour durch die deutschprachigen Lande. Los geht diese am 30. November in der Schweiz. Zuvor aber beehrt David Helbock solo noch den Wiener Musikverein (26.11).